idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
13.03.2019 - 15.03.2019 | Weimar

52. Jahrestreffen Deutscher Katalytiker

What started as a small meeting of individual researchers in East Germany, who discussed catalytic results and commenced initial collaborations with industry, has become one of the most important European events in catalysis. More than 600 experts from universities, research institutes and industry meet annually in the beautiful and historically important town of Weimar to exchange their ideas and share new developments and the latest results in all areas of catalysis.

For the 2019 edition, renowned plenary speakers from academia and industry have been invited, setting additional highlights in the excellent scientific programme of the conference. Furthermore, we encourage especially young scientists to use the opportunity to gain experience in presenting their scientific results and discussing these with their academic peers. Similar to previous meetings an industrial exhibition and several poster workshops will accompany the scientific programme.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

13.03.2019 - 15.03.2019

Veranstaltungsort:

congress centrum neue weimarhalle
UNESCO-Platz 1
99423 Weimar
Thüringen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Biologie, Chemie, Umwelt / Ökologie, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

17.09.2018

Absender:

Dr. Christine Dillmann

Abteilung:

Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event61557


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).