Zum Heil der Seele und des Körpers

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
29.11.2018 - 29.11.2018 | 80539

Zum Heil der Seele und des Körpers

Mittelalterliche Bücherschätze aus bayerischen Bibliotheken

Bis zur Erfindung des Buchdrucks im 15. Jahrhundert gingen die meisten Bücher aus klösterlichen Skriptorien hervor. Handschriften verbreiteten das Wort Gottes, überlieferten aber auch weltliche Literatur. Schon im "Lorscher Arzneibuch" aus der Zeit Karls der Großen wird die Frage nach der Vereinbarkeit von Glauben und Wissen, Gott und der Welt aufgeworfen. Dr. Bettina Wagner (Leiterin der Staatsbibliothek Bamberg) stellt ausgewählte mittelalterliche Handschriften und Wiegendrucke aus ganz Bayern vor.

Begleitveranstaltung zur Ausstellung "Gott, die Welt und Bayern" in der Bayerischen Staatsbibliothek

Hinweise zur Teilnahme:
Der Eintritt ist frei.

Anmeldung erforderlich: per E-Mail an veranstaltungen@bsb-muenchen.de
oder Telefon 089/28638-2115 (Mo.-Fr. 9-14 Uhr)

Termin:

29.11.2018 18:30 - 20:30

Veranstaltungsort:

Bayerische Staatsbibliothek
Friedrich-von-Gärtnersaal
Ludwigstr. 16
80539 80539
Bayern
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Geschichte / Archäologie, Kulturwissenschaften, Kunst / Design, Religion, Sprache / Literatur

Arten:

Ausstellung / kulturelle Veranstaltung / Fest, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

07.11.2018

Absender:

Peter Schnitzlein

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event62081


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay