Feierliche Eröffnung des Bachelor-Studiengangs "Weltliteratur/World Literature"

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
16.11.2018 - 16.11.2018 | Göttingen

Feierliche Eröffnung des Bachelor-Studiengangs "Weltliteratur/World Literature"

Die Universität Göttingen eröffnet feierlich den neu eingerichteten Bachelor-Studiengang "Weltliteratur/World Literature" an der Philosophischen Fakultät.

Programm der Eröffnung:

Grußworte
Prof. Dr. Hiltraud Casper-Hehne, Vizepräsidentin für Internationales der Universität Göttingen
Prof. Dr. Manfred Luchterhandt, Dekan der Philosophischen Fakultät der Universität Göttingen

Einführung
Prof. Dr. Matthias Freise, Leiter des Studiengangs Weltliteratur

Festredner
Prof. Dr. Dieter Lamping, vergleichende Literaturwissenschaft, Universität Mainz

Gäste
Delegationen aus den USA, Russland, China und der Ukraine

musikalisches Rahmenprogramm mit vertonter Lyrik aus aller Welt.

weitere Informationen:
http://www.uni-goettingen.de/de/579172.html
http://www.uni-goettingen.de/de/3240.html?id=5059

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

16.11.2018 17:00 - 19:00

Veranstaltungsort:

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen
Alfred-Hessel-Saal
Papendiek 14
37073 Göttingen
Niedersachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Sprache / Literatur

Arten:

Ausstellung / kulturelle Veranstaltung / Fest, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

08.11.2018

Absender:

Romas Bielke

Abteilung:

Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event62091


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay