idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
22.11.2018 - 23.11.2018 | Brüssel

Wirtschaft digital – Chancen und Herausforderungen

Die diesjährige Veranstaltung bei der Vertretung des Landes Baden-Württemberg in Brüssel thematisiert die Digitalisierung der Wirtschaft und künstliche Intelligenz. Zugleich bringen wir Sie in direkten Kontakt mit Experten der Europäischen Kommission und informieren an Thementischen über europäische Initiativen und Förderprogramme und statten dem Europäischen Parlament einen Besuch ab.

Die diesjährige Veranstaltung bei der Vertretung des Landes Baden-Württemberg in Brüssel thematisiert die Digitalisierung der Wirtschaft und künstliche Intelligenz. Zugleich bringen wir Sie in direkten Kontakt mit Experten der Europäischen Kommission und informieren an Thementischen über europäische Initiativen und Förderprogramme und statten dem Europäischen Parlament einen Besuch ab.

Diskutieren Sie aktuelle Chancen und Herausforderungen im jeweiligen Themenbereich mit einem Vertreter / einer Vertreterin der Europäischen Kommission und erhalten Sie hier die Möglichkeit, Ihre eigenen Projektideen direkt mit Kommissionsbeamten zu folgenden Themen zu besprechen:
- Digital Health
- Smart Transport / Logistic
- Smart Production

Veranstalter
eine Veranstaltung der Steinbeis 2i GmbH
im Rahmen des Enterprise Europe Network
mit Unterstützung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme ist kostenlos. Reisekosten werden von den Teilnehmern getragen.

Termin:

22.11.2018 ab 12:00 - 23.11.2018 13:00

Veranstaltungsort:

Vertretung des Landes Baden-Württemberg bei der Europäischen Union
Rue Belliard 60-62
1040 Brüssel
Belgien

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

08.11.2018

Absender:

Anette Mack

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event62093


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).