idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
20.11.2018 - 21.11.2018 | Berlin

Knowledge and Society in Times of Upheaval

Anhand von Beispielen aus verschiedenen regionalen und historischen Kontexten sollen Fragen nach dem Verhältnis von Arbeit und technologischem Wandel, von Migration und Mobilität, der Rolle neuer Infrastrukturen als Veränderungsimpulsen, sowie den Auswirkungen des Medienwandels auf die Öffentlichkeiten diskutiert werden.

Anhand von Beispielen aus verschiedenen regionalen und historischen Kontexten sollen Fragen nach dem Verhältnis von Arbeit und technologischem Wandel, von Migration und Mobilität, der Rolle neuer Infrastrukturen als Veränderungsimpulsen, sowie den Auswirkungen des Medienwandels auf die Öffentlichkeiten diskutiert werden. Ein abschließendes Podiumsgespräch zum Thema »Wissenschaft und Gesellschaft an den Grenzen Europas« fragt nach den Aufgaben von Wissenschaft und Wissenschaftspolitik für Idee und Praxis einer offenen Gesellschaft in Zeiten rapiden Wandels mit einer damit einhergehenden gesellschaftlichen und politischen Fragmentierung.

Die Jahrestagung wird geleitet von Andreas Eckert (Humboldt-Universität zu Berlin / Forum Transregionale Studien, Berlin), Franz Waldenberger (Deutsches Institut für Japanstudien Tokyo) und Simone Lässig (Deutsches Historisches Institut Washington DC). Sie ist Teil der strategischen Zusammenarbeit des Forums Transregionale Studien und der Max Weber Stiftung – Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland. Unser Kooperationspartner ist das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung. Die Finanzierung erfolgt durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Hinweise zur Teilnahme:
Wir bitten um Anmeldung: initiatives@trafo-berlin.de

Termin:

20.11.2018 ab 14:00 - 21.11.2018 17:30

Veranstaltungsort:

Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB), Reichpietschufer 50
10785 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Geschichte / Archäologie, Gesellschaft, Kulturwissenschaften, Politik, Sprache / Literatur

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

12.11.2018

Absender:

Dr. Moritz Buchner

Abteilung:

Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event62117

Anhang
attachment icon Konferenzprogramm

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).