"Automotive Meets Science" an der Hochschule RheinMain

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
26.11.2018 - 26.11.2018 | Rüsselsheim am Main

"Automotive Meets Science" an der Hochschule RheinMain

Am 26. November findet an der Hochschule RheinMain auf Initiative das Automotive-Clusters RheinMainNeckar die "Automotive Meets Science" statt. Automotive-Betriebe erhalten an diesem Tag einen Einblick in aktuelle Forschungsprojekte und können mit Studierenden und Lehrenden in Kontakt treten.

Am 26. November findet an der Hochschule RheinMain auf Initiative das Automotive-Clusters RheinMainNeckar die "Automotive Meets Science" statt. Automotive-Betriebe erhalten an diesem Tag einen Einblick in aktuelle Forschungsprojekte und können mit Studierenden und Lehrenden in Kontakt treten.

Im Rahmen der Veranstaltung finden Vorträge zu aktuellen Themen wie der Verkehrswende, nachhaltigem Mobilitätsmanagement und virtuellen Hardware-Testmethoden statt. Zudem können auf dem "Marktplatz der Unternehmen" Studierende und Branchenunternehmen über Jobangebote und Themen für Abschlussarbeiten ins Gespräch kommen.

Hinweise zur Teilnahme:
Bitte melden Sie sich bis zum 20. November 2018
über den Kreis Groß-Gerau an:
Kreis Groß-Gerau,
Fax (0 61 52) 989-448
wubf@kreisgg.de,
Tel. (0 61 52) 989-737

Termin:

26.11.2018 14:00 - 18:00

Anmeldeschluss:

20.11.2018

Veranstaltungsort:

Hochschule RheinMain
Campus Am Brückweg
Gebäude A, Foyer
Am Brückweg 23
65428 Rüsselsheim am Main
Hessen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Elektrotechnik, Maschinenbau, Umwelt / Ökologie, Verkehr / Transport, Wirtschaft

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

21.11.2018

Absender:

Matthias Munz

Abteilung:

Hochschulkommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event62222

Anhang
attachment icon Einladung Automotive Meets Science

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay