idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
06.02.2019 - 06.02.2019 | Nossen

Biogas-Fachgespräch "Biogas auf dem Sprung – flexibel und zukunftsorientiert

Die Effizienzsteigerung und Flexibilisierung von Biogasanlagen ist eine zentrale Aufgabe bei der Ertüchtigung und Anpassung dieser Anlagen an die Anforderungen eines zukünftigen, auf erneuerbaren Energien basierten Energiesystems.

In diesem Kontext erstrecken sich die Ziele und Inhalte des Projekts GAZELLE von der Methodenentwicklung, der technischen Erprobung und Validierung, über den Einfluss der Flexibilisierung auf technische Komponenten der Biogasanlagen, bis hin zur ökonomischen und energetischen Bewertung der Flexibilisierung. Übergeordnetes Projektziel ist die Entwicklung eines softwarebasierten Regelungsverfahren für Praxisbiogasanlagen, welches das Systemverhalten einer flexibel betriebenen Biogasanlage vollumfänglich abbildet und Optimierungen für verschiedene Zielgrößen erlaubt.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Imbiss und Getränke können bei Bedarf kostenpflichtig in der Kantine des LfULG erworben werden.

Termin:

06.02.2019 11:30 - 16:55

Anmeldeschluss:

01.02.2019

Veranstaltungsort:

LUZ Nossen
Waldheimer Str. 219
Haus 3 – Julius-Kühn-Haus
01683 Nossen
Sachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Energie, Tier / Land / Forst, Umwelt / Ökologie

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

30.11.2018

Absender:

Paul Trainer

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event62294

Anhang
attachment icon Biogas-Fachgespräch Programmflyer

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).