idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


07.02.2019 - 07.02.2019 | Überlingen

10 Jahre MINT-Berufsorientierung mit Coaching4Future

Mit COACHING4FUTURE setzt sich die Baden-Württemberg Stiftung gemeinsam mit dem Arbeitgeberverband Südwestmetall und der Bundesagentur für Arbeit für qualifizierten Fachkräfte-Nachwuchs in den MINT-Disziplinen ein. Das kostenfreie Programm informiert jährlich über 30.000 Schülerinnen und Schüler über Ausbildungsberufe, Studiengänge und Karrierewege in diesem Bereich und ist somit eines der größten MINT-Bildungsprogramme in Baden-Württemberg.

Seit 2008 zeigen Coaching-Teams bestehend aus zwei Jungakademikern an baden-württembergischen Gymnasien, Real-, Werkreal- und Gemeinschaftsschulen, auf Messen oder bei Berufsinformationstagen, welche vielseitigen Berufsbilder sich hinter technischen Innovationen verbergen.

Das Gymnasium in Überlingen zählte zu den ersten Schulen, die von COACHING4FUTURE Ende 2008 besucht wurden. Daher wird hier das zehnjährige Bestehen des Programms gefeiert und Bilanz gezogen:

10.00 Uhr: Begrüßung und Eröffnung der Veranstaltung: Christoph Dahl, Geschäftsführer Baden-Württemberg Stiftung, sowie Vorstellung der bisherigen Bilanz und aktueller Entwicklungen im Programm COACHING4FUTURE

10.10 Uhr: Keynote durch Herrn Staatssekretär Volker Schebesta MdL zur Notwendigkeit berufsorientierender Programme im Bereich MINT

10.25 Uhr: Bildtermin mit Staatssekretär und Schüler*innen

10.30 Uhr: Einführung in den Workshop: Multimedia-Präsentation des COACHING4FUTURE-Teams: Reise in die Welt von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT)

10.50 Uhr: Workshop „Robotern das Laufen beibringen“
Ganz ohne Daten und Programmiersprache lernen die Teilnehmer die Grundprinzipien der Robotik kennen. Mit Hilfe von speziellen Bausteinen bauen sie aus verschiedenen Elementen unterschiedliche Roboter und erleben, wie sie sehen oder laufen lernen. Dabei wird aufgezeigt, wo Robotik und Digitalisierung in Alltag und Industrie Anwendung finden und welche Rolle die informationstechnischen Berufe dabei spielen.

Hinweise zur Teilnahme:
Bitte melden Sie sich per Mail bei kovar@bwstiftung.de an.

Termin:

07.02.2019 10:00 - 12:30

Veranstaltungsort:

Gymnasium Überlingen
Obertorstraße 16, 88662 Überlingen
88662 Überlingen
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Lehrer/Schüler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Angebote für Kinder + Jugendliche, Pressetermine

Eintrag:

07.01.2019

Absender:

Julia Kovar

Abteilung:

Stabsstelle Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event62447


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).