Gateway to the Arctic 2019

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
25.03.2019 - 27.03.2019 | Bremerhaven

Gateway to the Arctic 2019

Franco-German Workshop Series

The Franco-German workshop series “Gateway to the Arctic” is an approach of bringing together young scientists from different disciplines of the natural, human and social sciences, which have interests in the polar and circumpolar regions. We started with the workshop series in 2012.

The workshop series allows intensive exchange through a series of lectures and seminars addressing different aspects of Arctic research. The multidisciplinary approach of this meeting will facilitate networking between participating scientists and partner institutions and the development of new collaborations.

The workshop takes place from 25th – 27th March 2019 in Bremerhaven.

Theme of this year's workshop will be: ‘Perceiving Arctic Change - Climate, Society and Sustainability’

Hinweise zur Teilnahme:
Registration is required - please contact Dr Renate Treffeisen (renate.treffeisen(at)awi.de).

Termin:

25.03.2019 - 27.03.2019

Veranstaltungsort:

AWI Building D, Am Alten Hafen 26
27568 Bremerhaven
Bremen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Meer / Klima

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

04.03.2019

Absender:

Ralf Röchert

Abteilung:

Kommunikation und Medien

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event62984

Anhang
attachment icon Programme

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay