idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
15.06.2019 - 15.06.2019 | Berlin

Lange Nacht der Psychologie

An der Psychologischen Hochschule Berlin (PHB) wird die Lange Nacht der Wissenschaften 2019 zur Langen Nacht der Psychologie. Vorträge, Diskussionen, Experimente und eine Ausstellung zeigen die Vielfalt der Psychologie.

Wie kann man mit psychischen Belastungen umgehen? Welchen Beitrag leistet die Psychologie, gesellschaftliche Phänomene wie Rechtspopulismus oder Digitalisierung zu verstehen? Wie funktioniert die menschliche Psyche, wie werden Reize verarbeitet und wie ist Persönlichkeit messbar? Die "klügste Nacht des Jahres" bietet an der PHB die Möglichkeit, hinter die Kulissen einer Hochschule zu blicken, die sich in Forschung, Lehre und Praxis der Psychologie verschrieben hat.

Das genaue Programm wird ab Mitte Mai veröffentlicht auf https://www.psychologische-hochschule.de.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Lange Nacht der Psychologie findet im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften statt. Tickets sind an Verkaufsstellen der BVG und S-Bahn sowie an Fahrkartenautomaten und darüber hinaus an der Abendkasse erhältlich.

Termin:

15.06.2019 17:00 - 23:45

Veranstaltungsort:

Am Köllnischen Park 2
10179 Berlin
10179 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Lehrer/Schüler, jedermann

Relevanz:

lokal

Sachgebiete:

Gesellschaft, Medizin, Pädagogik / Bildung, Psychologie

Arten:

Ausstellung / kulturelle Veranstaltung / Fest

Eintrag:

01.05.2019

Absender:

Cornelia Weinberger

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event63500


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay