Mainzer Teilchenphysik-Akademie 2019

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
12.08.2019 - 16.08.2019 | Mainz

Mainzer Teilchenphysik-Akademie 2019

Teilchenphysik zum Anfassen für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe

Wann: Montag, 12. August 2019, bis Freitag, 16. August 2019
Wo: Institut für Kernphysik, Campus der Johannes Gutenberg Universität Mainz

Veranstalter: Exzellenzcluster PRISMA+
Webseite: https://www.teilchenphysik-akademie.uni-mainz.de/

Gebühren: kostenfrei
Bewerbung: bis zum 31. Mai 2019 unter https://www.teilchenphysik-akademie.uni-mainz.de/bewerbung/

Informationen zur Veranstaltung:
Im Sommer 2019 bietet das Exzellenzcluster PRISMA+ der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) wieder eine Teilchenphysik-Akademie für physikinteressierte Schülerinnen und Schüler der Oberstufe aus ganz Deutschland an. Dabei bietet die Sommerakademie die Möglichkeit, selbstständig am Teilchenbeschleuniger MAMI zu forschen und das aktuelle und spannende Forschungsgebiet der Teilchenphysik hautnah kennenzulernen.

In Vorlesungen machen sich die Schülerinnen und Schüler mit den Grundlagen der Elementarteilchenphysik, des Detektorbaus sowie der Datenerfassung vertraut. Mit dem gelernten Wissen werden dann unter Anleitung erfahrener Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler eigene Teilchendetektoren konstruiert, die am Elektronbeschleuniger Mainzer Mikrotron „MAMI“ eingebaut und verwendet werden. So können verschiedene Messungen durchgeführt, ausgewertet und am Ende der Aktionswoche präsentiert werden.

Die Teilchenphysik-Akademie richtet sich an besonders begabte Schülerinnen und Schüler. Die konkreten Anforderungen an die Bewerberinnen und Bewerber sind unter https://www.teilchenphysik-akademie.uni-mainz.de/bewerbung/ zu finden. Bewerbungsfrist ist der 31. Mai 2019.

Die Mainzer Teilchenphysik-Akademie findet vom 12. bis 16. August 2019 bereits zum vierten Mal statt und wird vom Exzellenzcluster PRISMA+ finanziert. So erhalten Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland die Möglichkeit, nicht nur viel Neues zu lernen, sondern sie treffen auch auf Gleichgesinnte und lernen die Johannes Gutenberg-Universität Mainz als Ort des Forschens, Lernens und Lehrens kennen.

Kontakt:
Prof. Dr. Matthias Schott
Exzellenzcluster PRISMA+
Johannes Gutenberg-Universität Mainz
55099 Mainz
Tel. 06131 39-25985
E-Mail: schottm@uni-mainz.de
E-Mail: teilchenphysik-akademie@uni-mainz.de

Weiterführende Links:
http://www.prisma.uni-mainz.de – Exzellenzcluster PRISMA+ der JGU
https://www.kernphysik.uni-mainz.de/ – Institut für Kernphysik der JGU
https://www.kernphysik.uni-mainz.de/beschleuniger/mainzer-mikrotron/ – Mainzer Mikrotron MAMI

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilchenphysik-Akademie richtet sich an besonders begabte Schülerinnen und Schüler. Die konkreten Anforderungen an die Bewerberinnen und Bewerber sind unter https://www.teilchenphysik-akademie.uni-mainz.de/bewerbung/ zu finden. Bewerbungsfrist ist der 31. Mai 2019.

Termin:

12.08.2019 - 16.08.2019

Anmeldeschluss:

31.05.2019

Veranstaltungsort:

Johannes Gutenberg-Universität Mainz
55099 Mainz
Rheinland-Pfalz
Deutschland

Zielgruppe:

Lehrer/Schüler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Physik / Astronomie

Arten:

Angebote für Kinder + Jugendliche, Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

03.05.2019

Absender:

Petra Giegerich

Abteilung:

Kommunikation und Presse

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event63547


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay