idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
05.06.2019 - 06.06.2019 | Berlin

Zi-Congress Versorgungsforschung. Globales Lernen und regionales Handeln in der Versorgungsforschung

Die Versorgungsforschung ist der Zweig der medizinischen Wissenschaften, der die tatsächliche Patientenversorgung in den Fokus nimmt. Regionale Besonderheiten und demografischen Veränderungen haben Einfluss auf die medizinische Versorgung, das Patientenverhalten und das Leistungsspektrum der Ärzte.Vor diesem Hintergrund will das Zi nationale sowie internationale Experten, Wissenschaftler, Ärzte aus der Praxis, Vertreter der Selbstverwaltungsorgane und Gesundheitspolitiker zusammenbringen.

Der Zi-Congress wird eine Plattform für den intensiven fachlichen Austausch bieten und soll helfen, die aktuelle Versorgungslage aus verschiedenen Blickwinkeln besser verständlich zu machen. Im Vordergrund steht dabei das Ziel, die Zukunft der Versorgung nachhaltig und sicher zu gestalten.

Im Mittelpunkt des zweitägigen Zi-Congresses 2019 werden folgende Schwerpunkte stehen, mit denen wir aktuelle Themen zur Diskussion stellen wollen:

Tag 1 – Versorgungforschung mit Blick auf Gesundheitspolitik und -planung
Digitale Patientenakten – Fortschritte für die Versorgung?
Netzwerkanalysen und Forschungsnetzwerke – Neue Herausforderungen für die Versorgungsforschung
Gesundheitssystementwicklung – Steuerung und Planung unter regionalen Gesichtspunkten

Tag 2 – Versorgungsforschung aus dem Blickwinkel der Praktiker
Von den Daten zu einer besseren Versorgung – Mut zur Lücke?
Leitlinien mit regionalen Schwerpunkten – Hilft uns das weiter?
Versorgungsforschung – Bedeutung für Berufsverbände und Fachgesellschaften

Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch mit Simultanübersetzung.

Hinweise zur Teilnahme:
Online-Anmeldung: https://www.xing-events.com/zi-congress2019Anmeldung.html

Die Teilnehmergebühr für beide Tage beträgt 150,00 Euro. Einzelne Tage können mit einer Gebühr von 90,00 Euro gebucht werden.

Der Kongress wurde bei der Ärztekammer Berlin für beide Veranstaltungstage mit jeweils 6 CME-Punkten, für beide Tage mit 12 CME-Punkte, als Fortbildung zertifiziert (VNR 1901516).

Termin:

05.06.2019 ab 10:00 - 06.06.2019 17:00

Anmeldeschluss:

04.06.2019

Veranstaltungsort:

Villa Elisabeth und St. Elisabeth Kirche
Invalidenstraße 3
10115 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Ernährung / Gesundheit / Pflege, Medizin

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

15.05.2019

Absender:

Andrea Kuserau

Abteilung:

Pressestelle Versorgungsatlas

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event63719

Anhang
attachment icon Programm Zi-Congress Versorgungsforschung am 5./6. Juni 2019

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay