idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
20.05.2019 - 24.05.2019 | Eberswalde

Nachhaltigkeitstage an der HNE Eberswalde

In diesem Jahr richtet die HNEE erstmalig die Nachhaltigkeitstage aus
und unterstreicht damit ihren Anspruch als eine konsequent nachhaltig
ausgerichtete Hochschule, die zu einer verantwortungsbewussten
Gesellschaftsgestaltung beiträgt. Das Programm der Nachhaltigkeitstage
zeigt an fünf verschiedenen Thementagen die vielfältigen Facetten
nachhaltiger Entwicklung der HNEE.

Die Nachhaltigkeitstage bieten Gelegenheit, sich zu Themen der Nachhaltigkeit auszutauschen und über zukunftsrelevante Themen in Dialog miteinander zu treten. Workshops, eine Podiumsdiskussion als Auftakt, Improtheater, Ausstellungen, ein Projektnachmittag, eine offene Bühne, Filmabende, Exkursionen und Vorträge bieten ausreichend Gelegenheit dazu.
Die Nachhaltigkeitstage werden von und für Hochschulangehörige (Studierende,
Professor*innen und Mitarbeiter*innen) gestaltet und richten sich auch an die Öffentlichkeit, an zivilgesellschaftliche Akteurinnen und Akteure und Vertreter*innen der Politik in Eberswalde und in der Region.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

20.05.2019 ab 10:00 - 24.05.2019 21:30

Veranstaltungsort:

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
Schicklerstraße 5
16225 Eberswalde
Brandenburg
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Gesellschaft, Meer / Klima, Tier / Land / Forst, Umwelt / Ökologie, Verkehr / Transport

Arten:

Exkursion, Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

17.05.2019

Absender:

Annika Bischof M.A.

Abteilung:

Hochschulkommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event63742

Anhang
attachment icon Programm der Nachhaltigkeitstage 2019

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).