idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
16.06.2019 - 16.06.2019 | Neuwied

Alexa. Sekt. Echo

Gespräche in der Matthiaskirche mit dem Schriftsteller Patrick Roth

Im März 2019 startete die Pfarreiengemeinschaft St. Matthias Neuwied eine neue Reihe von Gesprächen, in denen Menschen über den Glauben, die Welt und ihren Platz darin sprechen. Mitreden darf auch der Smart Speaker Echo mit der Stimme von Alexa. Welche Informationen schenkt sie uns und das World Wide Web über den Schriftsteller Patrick Roth? Die Lesung und das Gespräch am 16.06.2019 um 17 Uhr, St. Matthias Neuwied / Freiraum, Heddesdorfer Straße 10 in Neuwied, stehen unter dem Thema „Träume und was sie uns sagen“. Im Rahmen dieses Gespräches Im Anschluss an die Lesung besteht die Möglichkeit mit dem Schriftsteller Patrick Roth, der im Jahr 2015 für sein literarisches Werk von der Universität Luzern mit der Ehrendoktorwürde ausgezeichnet wurde, ins Gespräch zu kommen – auch bei einem Glas Sekt.
Der Eintritt ist frei. Die Lesungen finden im Rahmen von „Denkbares. Begegnungen mit Menschen und Büchern“ statt, einer Veranstaltungsreihe, die PTHV-Rektor Prof. Dr. Dr. Holger Zaborowski, gemeinsam mit Martin Ramb, Kulturbeauftragter des Bistums Limburg für den Kultursommer Rheinland-Pfalz, ins Leben gerufen hat.
Informationen zum gesamten Programm von DENKBARES unter: http://www.eulenfisch.de/projekte/denkbares-begegnungen-mit-menschen-und-buecher...

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

16.06.2019 17:00 - 19:00

Veranstaltungsort:

St. Matthias Neuwied / Freiraum, Heddesdorfer Straße 10
Neuwied
Rheinland-Pfalz
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

20.05.2019

Absender:

Dipl. Verwaltungswirt Stefanie Fein

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event63758


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay