2. In-Klinik-Workshop "Neurochirurgie für Ingenieure"

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
06.11.2019 - 06.11.2019 | Bochum

2. In-Klinik-Workshop "Neurochirurgie für Ingenieure"

Die Neurochirurgie umfasst ein breites Behandlungsspektrum für Erkrankungen des Gefäßsystems, Tumor- und Wirbelsäulenerkrankungen sowie von Bewegungsstörungen unter Einsatz modernster Therapiemethoden wie der tiefen Hirnstimulation. Verlässliche und gut zu bedienende Medizintechnik bei der Operationsplanung, während der Operation und auf der Station sowie als Implantate sind für den Behandlungserfolg unerlässlich.

Wichtige Erfolgsfaktoren für deren Entwicklung sind fundierte Kenntnisse des Medical Needs und der Arbeitsabläufe der Anwender. Beispielsweise sollten Ingenieure in der Lage sein, sich sicher im OP zu verhalten und die Bedeutung der Sterilität kennen, um diese Aspekte bei der Entwicklung neuer technischer Innovationen ausreichend zu berücksichtigen. Das Programm besteht aus ärztlichen Vorträgen zu den Erfahrungen beim Einsatz der Medizin technik in der Neurochirurgie. Im Praxisteil finden darüber hinaus Führungen durch verschiedene Klinikbereiche wie den OP und die Station sowie eine Einführung in das sichere Arbeiten im OP statt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen Ihnen eine interessante Veranstaltung mit spannenden Gesprächen in Bochum.

Um einen intensiven Kontakt zwischen Teilnehmern und Ärzten zu ermöglichen, sind maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zugelassen. Registrieren Sie sich noch heute!

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

06.11.2019 08:30 - 16:30

Veranstaltungsort:

Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus
Bochum GmbH
Neurochirurgische Klinik
Haus B, Ebene 0, Konferenzraum
In der Schornau 23-25
44892 Bochum
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Medizin

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

17.06.2019

Absender:

Dr. Thorsten Prinz

Abteilung:

Kommunikation + Public Affairs

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event63996


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay