idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
25.06.2019 - 25.06.2019 | Köln

Die RFH Köln stellt den Master Digitalisierung im Gesundheitswesen vor

Der Master Digitalisierung im Gesundheitswesen an der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) bildet Studierende zu Expert*innen für digitale Aufgaben in der Gesundheitswirtschaft aus. Einen Einblick in den 12-monatigen Weiterbildungsmaster-Studiengang gibt die RFH am 25. Juni 2019 um 18 Uhr (Schaevenstraße 1 a-b, 50676 Köln, Raum S015).

Die Digitalisierung stellt auch Unternehmen und Mitarbeiter*innen der Gesundheitswirtschaft vor neue Herausforderungen. Sie stehen regelmäßig vor der Aufgabe, digitale Technologien unter anderem im Interesse der zu behandelnden Patientinnen und Patienten oder im Beschaffungsmanagement anwenden zu können.

In dem 12-monatigen Weiterbildungs-Masterstudiengang „Digitalisierung im Gesundheitswesen“ gehen Studierende diesen Veränderungen auf den Grund. Systematisch analysieren sie die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Gesundheitswirtschaft, um dann die vielfältigen Aspekte eines erfolgreichen Managements digitaler Geschäftsprozesse zu thematisieren. Der Master vermittelt zudem die Möglichkeit, die wichtigen Systeme und Methoden kennen zu lernen und zu vertiefen. In der zweiten Studienhälfte können Studierende ihre Schwerpunkte wählen.

Das Konzept des Masters verknüpft die Präsenzlehre mit Studien-Phasen. So können Studierende das 12-monatigen Masterprogramm in ihren Berufsalltag integrieren.

Kontakt
Jonas Meschut B.A.
Raum 002
Telefon: +49 221-20302-624
E-mail: jonas.meschut@rfh-koeln.de

Die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) ist eine staatlich anerkannte Fachhochschule in privater gemeinnütziger Trägerschaft. Sie bietet über 40 Bachelor- und Masterstudiengänge in Vollzeit, dual und berufsbegleitend an - in den Fachbereichen Ingenieurwesen, Medien, Medizinökonomie & Gesundheit, Wirtschaft & Recht sowie Logistikmanagement, Marketing- und Kommunikationsmanagement. Mit ca. 6.500 Studierenden gehört die Rheinische Fachhochschule Köln zu den größten Bildungsträgern in Köln.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

25.06.2019 18:00 - 20:00

Veranstaltungsort:

Rheinische Fachhochschule Köln
Schaevenstraße 1 a-b
Raum S015
50676 Köln
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Studierende

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Informationstechnik, Wirtschaft

Arten:

(studentische) Informationsveranstaltung / Messe

Eintrag:

23.06.2019

Absender:

Julia Radonjic

Abteilung:

Hochschulkommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event64056


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).