idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
24.09.2019 - 24.09.2019 | Frankfurt

Plastics Economy – Kunststoffe in der Kreislaufwirtschaft

Die Veranstaltung „Plastics Economy – Kunststoffe in der Kreislaufwirtschaft“ gibt einen Überblick zum Einsatz und zur Verwertung von Kunststoffen und geht der Frage nach, wie ein möglichst umfassendes und hochwertiges Recycling gelingen kann. Darüber hinaus werden Maßnahmen zur Entfernung von Mikroplastik aus industriellem Abwasser vorgestellt sowie biologisch abbaubare Werkstoffe als Alternative zu herkömmlichen Kunststoffen präsentiert.

Innovative Recycling-Verfahren und Maßnahmen zur Vermeidung von (Mikro-)Plastik in der Umwelt – dies sind die Schwerpunkte der Veranstaltung „Plastics Economy – Kunststoffe in der Kreislaufwirtschaft“ am 24. September in Frankfurt. Im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums lädt die Hessen Trade & Invest GmbH zu Informationsaustausch und Diskussion ein. Die DECHEMA e.V. ist Kooperationspartner und stellt ihre Räumlichkeiten in Frankfurt zur Verfügung.

Kunststoffe sind aus unserer heutigen Welt nicht mehr wegzudenken. Die Vielfalt an Stoffen mit unterschiedlichsten Funktionalitäten erlaubt ein breites Einsatzfeld – von der Lebensmittelverpackung über die Anwendung in der Medizintechnik bis hin zu Leichtbauelementen in Fahrzeugen. Dank guter Isolierungseigenschaften, Korrosionsbeständigkeit und geringem Gewicht wird Kunststoff auch zukünftig ein beliebter Werkstoff bleiben.

Weltweit nimmt jedoch nicht nur die Anwendung von Kunststoffen zu, sondern auch die Verschmutzung der Umwelt durch Kunststoffe. Insbesondere die Belastung der Meere mit Mikroplastik stellt ein wachsendes Problem dar. Zudem wird die fossile Rohstoffbasis nicht unbegrenzt verfügbar sein. Eine Optimierung der Kunststoffwirtschaft hin zu einer Kreislaufwirtschaft ist deshalb dringend geboten.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

24.09.2019

Veranstaltungsort:

DECHEMA-Haus
Theodor-Heuss 25
60486 Frankfurt
Hessen
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Biologie, Chemie, Umwelt / Ökologie, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

26.06.2019

Absender:

Dr. Christine Dillmann

Abteilung:

Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event64123


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).