From Münchhausen to Einstein: Likelihood Approximations in Time Series Analysis

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
08.07.2019 - 08.07.2019 | Greifswald

From Münchhausen to Einstein: Likelihood Approximations in Time Series Analysis

Öffentlicher Abendvortrag von Professor Dr. Claudia Kirch (Universität Magdeburg) im Rahmen der internationalen Fachtagung „Change Point Detection: Limit Theorems, Algorithms, and Applications in Life Sciences“

In many applications data are collected during their time course where it can no longer be assumed that todays observations are independent from yesterdays. Because these dependencies have to be taken into account for any meaningful statistical analysis, the field of time series analysis aims at investigating, modelling and mathematically analysing them. This is particularly challenging in nonparametric i.e. model-free statistics, where we introduce likelihood approximations for use in bootstrapping and Bayesian analysis - both methods from computational statistics which aim at quantifying uncertainty. We illustrate these approximations using LIGO gravitational wave data.

Claudia Kirch holds a professorship of mathematics at the Ottovon-Guericke university in Magdeburg since 2015 after positions at the University of Kaiserslautern and the Karlsruhe Institute of Technology. She obtained an M. Sc. in mathematics from the Philipps- University of Marburg in 2003 and a PhD from the University of Cologne in 2006. Her research interests focus around time series analysis and nonparametric statistics, where she has worked on mathematical theory, scientific method development as well as applications in neuroscience, remote sensing and finance.

Moderation: Professor Dr. Martin Wendler

Hinweise zur Teilnahme:
Der Besuch dieser Veranstaltung ist kostenlos.

Termin:

08.07.2019 18:30 - 20:00

Veranstaltungsort:

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg
Martin-Luther-Straße 14
17489 Greifswald
Mecklenburg-Vorpommern
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Mathematik

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

03.07.2019

Absender:

Tim Lüdtke

Abteilung:

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event64174


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay