Management Tool-Set für effiziente Prozesse

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
02.12.2019 - 03.12.2019 | Frankfurt

Management Tool-Set für effiziente Prozesse

Eine zentrale Aufgabe als Führungskraft ist das Auffinden von Verbesserungspotentialen in allen Prozessen, die Sie verantworten. In diesem Seminar lernen Sie, welche Methoden des Projektmanagements (Lean, SixSigma, KVP, SCRUM usw.) in der heutigen Praxis Anwendung finden und wann Sie welche Methode verwenden können. Sie bekommen wirkungsvolle Tools an die Hand, die es Ihnen erlauben, effizient und nachhaltig Prozessverbesserungsprojekte durchzuführen.

Eine zentrale Aufgabe als Führungskraft ist das Auffinden von Verbesserungspotentialen in allen Prozessen, die Sie verantworten. Ziel ist es einerseits, schnell und agil, neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und andererseits Kosten in den verschiedenen Geschäfts-prozessen nachhaltig zu senken. In diesem Seminar lernen Sie, welche Methoden des Projektmanagements (Lean, SixSigma, KVP, SCRUM usw.) in der heutigen Praxis Anwendung finden und wann Sie welche Methode verwenden können. Sie bekommen wirkungsvolle Tools an die Hand, die es Ihnen erlauben, effizient und nachhaltig Prozessverbesserungsprojekte durchzuführen. Alle Tools werden Sie an Praxisbeispielen und in Kleingruppen üben. Besonderen Wert legen wir auf Retrospektiven nach den Übungen. Dies hilft Ihnen, das Erlernte in Ihre eigene individuelle Führungspraxis zu übertragen. Lernen Sie Tools kennen, die es Ihnen erlauben, Projekte in Ihrem Bereich zu identifizieren und diese mit Ihrem Team effizienter gestalten zu können. Dies erlaubt Ihnen einerseits Kosten zu sparen und andererseits entlasten Sie Ihre Mitarbeiter nachhaltig von nicht wertschöpfender Arbeit. Dies sind wichtige Faktoren, die die Arbeitsbelastung senken und die Motivation Ihres Teams steigern können.

Das Seminar richtet sich an Sachbearbeiter, Führungskräfte und Gruppenleiter, die sich mit der Darstellung und Optimierung von technischen oder administrativen Prozessen beschäftigen oder dies zukünftig tun werden. Der Fokus liegt auf der Kosteneinsparung und dem Aufdecken von Verschwendungen jeder Art.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

02.12.2019 - 03.12.2019

Veranstaltungsort:

DECHEMA-Haus
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Hessen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

08.07.2019

Absender:

Dr. Christine Dillmann

Abteilung:

Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event64194


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay