Workshop “livMatS as Part of and Reaction to the Anthropocene”

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Thema Corona

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
01.08.2019 - 02.08.2019 | Freiburg

Workshop “livMatS as Part of and Reaction to the Anthropocene”

Vorträge zur Erforschung bioinspirierter Materialien und ihrem Bezug zum Zeitalter des Anthropozän am 01.08. und 02.08.2019

Im Jahr 2000 stellten der Chemiker Paul J. Crutzen und der Biologe Eugene Stoermer die Diagnose eines neuen Erdzeitalters: des Anthropozän. Demzufolge verfügt der Mensch nicht nur über Technologien, die dem Wirken der Natur ebenbürtig sind oder dieses sogar übersteigen. Vielmehr schreibt sich der Mensch unumkehrbar in die Natur ein, so Crutzen und Stoermer. Im Exzellenzcluster „Living, Adaptive and Energy-autonomous Materials Systems (livMatS)“ der Universität Freiburg entwickeln Forschende Materialsysteme, die biologische und technologische Prinzipien vereinen und die sich wie in der biologischen Welt an Veränderungen in der Umgebung anpassen können. Der Workshop „livMatS as Part of and Reaction to the Anthropocene” setzt sich mit den Themen des Clusters mit Blick auf das Anthropozän auseinander.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Vortragssprachen sind Deutsch und Englisch. Eine Registrierung ist unter der Emailadresse philipp.hoefele@philosophie.uni-freiburg.de erforderlich.

Termin:

01.08.2019 ab 09:30 - 02.08.2019 18:00

Veranstaltungsort:

Freiburger Zentrum für interaktive Werkstoffe und bioinspirierte Technologien (FIT)
Seminarraum
Georges-Köhler-Allee 105
79110 Freiburg
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Biologie, Chemie, Philosophie / Ethik, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

22.07.2019

Absender:

Nicolas Scherger

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event64278

Anhang
attachment icon Flyer zur Veranstaltung

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay