idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
30.08.2019 - 30.08.2019 | Berlin

Public Debate: From Knowledge to Action

Die öffentlichte Debatte der Kosmos-Konferenz diskutiert die Erreichung der „Sustainable Development Goals“

Konsequenter Natur- und Artenschutz, Kohleausstieg, Mobilitätswende, fleischärmere Ernährung – viele Maßnahmen zur nachhaltigen Entwicklung werden diskutiert, zu wenige, zu langsam und von zu wenigen auch umgesetzt. Eine öffentliche Debatte der Humboldt-Universität zu Berlin (HU) im Rahmen des Humboldt-Jahres diskutiert am Freitag, 30.08.2019, wie wir vom Wissen zum Handeln kommen.
Zu der Debatte sind sowohl Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler als auch Bürgerinnen und Bürger aufgerufen. Vorab findet ein „Citizen Scientist Speed Dating“ statt. Die Teilnahme an der „Public Debate“ und dem „Citizen Scientist Speed Dating“ ist kostenlos und steht jedem offen. Aus Platzgründen ist eine Anmeldung erforderlich. Die Veranstaltungssprache ist Englisch.

Citizen Scientist Speed Dating

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben Strategien erarbeitet, wie der Wandel zur Nachhaltigkeit erreicht werden kann. In einem „Citizen Scientist Speed Dating“ diskutieren sie an 17 Tischen, jedes einem der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDG) der Vereinten Nationen gewidmet, ihre Lösungsansätze mit den Bürgerinnen und Bürgern.

Public Debate: From Knowledge to Action

Im zweiten Teil der Veranstaltung begegnen sich Wissenschaft und Politik auf dem Podium. Mit dabei sind unter anderen die Bundesministerin a.D. Edelgard Bulmahn, der Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung Ottmar Edenhofer, der Sprecher von Fridays for Future Sebastian Grieme, die Direktorin des Climate Sevice Center Germany Daniela Jacob und die die Geschäftsführerin des Collective Leadership Institute Petra Kuenkel. Das Publikum ist eingeladen, mitzudiskutieren.

Hinweise zur Teilnahme:
Der Eintritt ist frei, Anmeldung erforderlich unter https://hu.berlin/festwoche250

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Termin:

30.08.2019 18:00 - 20:30

Veranstaltungsort:

Humboldt-Universität zu Berlin, Fritz-Reuter-Saal, Dorotheenstraße 24
10117 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Umwelt / Ökologie

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

24.07.2019

Absender:

Boris Nitzsche

Abteilung:

Abteilung Kommunikation, Marketing und Veranstaltungsmanagement

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event64284


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay