idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
02.10.2019 - 02.10.2019 | Karlsruhe

Tag des Informatikunterrichts: Bildungsakteure vernetzen

Das Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe veranstaltet am 2. Oktober erstmals einen Tag des Informatikunterrichts für Lehrpersonen, Didaktiker und Studierende. Die Teilnahme an Vorträgen und Workshops ist kostenfrei.

Seit vergangenem Jahr ist Informatik in Baden-Württemberg in der Sekundarstufe I Pflichtfach für alle Schularten. Um Lehrpersonen, Didaktikern und Didaktikerinnen, Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen sowie Studierenden eine Plattform für Input, Austausch und Vernetzung zu geben, veranstaltet das Institut für Mathematik und Informatik der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe am Mittwoch, 2. Oktober, erstmals einen Tag des Informatikunterrichts.

Auf dem Programm von 8.30 bis 17 Uhr stehen Vorträge und Workshops zu innovativen und für die Unterrichtspraxis relevanten Themen. Dabei geht es um die Programmierung mit Python, Machine learning, die Simulation von Rechnernetzen mit Filius, Computational Thinking, Gamification und Creative Coding. Keynote-Speaker sind der Lehrer, Diplom-Informatiker und Autor Michael Weigend sowie Urs Lautebach, stellvertretender Sprecher der Informatiklehrerinnen und -lehrer Baden-Württemberg in der Gesellschaft für Informatik.

„Alle beteiligten Akteure der informatischen Bildung sollten sich vernetzen, um das Fach Informatik vom Studium über die Seminare bis an die Schulen weiterzuentwickeln und nachhaltig zu integrieren“, sagt Jun. Prof. Dr. Bernhard Standl, Juniorprofessor für Informatik und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und Initiator der Veranstaltung. Die Teilnahme am Tag des Informatikunterrichts an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe, Bismarckstraße 10, Gebäude 2, Raum B.112, ist kostenfrei. Anmeldung und Programm auf http://www.ph-karlsruhe.de/Informatik

Journalisten und Journalistinnen sind zur Eröffnung um 9 Uhr und den sich anschließenden beiden Keynotes herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung per E-Mail an Regina.Schneider@vw.ph-karlsruhe.de

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

02.10.2019 08:30 - 17:00

Veranstaltungsort:

Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Bismarckstraße 10, Gebäude 2, Raum B.112
76133 Karlsruhe
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Lehrer/Schüler, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Informationstechnik, Pädagogik / Bildung

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

25.09.2019

Absender:

Regina Schneider

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event64727


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).