Wissenschaft in der Stadt

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
13.02.2020 - 14.02.2020 | Berlin

Wissenschaft in der Stadt

Chancen, Grenzen, Perspektiven beim Miteinander von Kommunen und Hochschulen

Seminar für Führungs- und Fachpersonal aus Kommunalverwaltungen (Hochschul-beauftragte, Wissenschaftspolitik, Stadtentwicklung, Wirtschaft, Marketing) sowie Rats-mitglieder und Hochschulvertreterinnen und -vertreter.

Darum geht's…
Wissenschaft und Stadt sind seit jeher – insbesondere räumlich – miteinander verbunden. Mehr noch: Ein gutes Miteinander zwischen Hochschulen, Stadtverwaltungen, Politik, Wirtschaft und Stadtgesellschaft kann auf vielseitige und vielschichtige Weise zu positiven Effekten für eine wettbewerbsfähige Stadtentwicklung beitragen. Doch wie schaut es mit den Akteuren und deren Interessen aus? Sind sie sich dieser Verbundenheit bewusst? Suchen sie sie – oder meiden sie sie? Wo und wie entstehen Synergien und wie lassen sie sich nutzen? Es gibt eine Reihe positiver Beispiele, die einen Mehrwert durch ein konstruktives Miteinander belegen. Dazu ist es hilfreich zu wissen, wer, mit welchen Interessen auf den unterschiedlichen Ebenen unterwegs ist. Hierfür werden unterschiedliche Sichtweisen aufgerufen, die von den Teilnehmenden reflektiert und diskutiert sowie unter Einbeziehung der eigenen Erfahrungen kommentiert werden können.

Hinweise zur Teilnahme:
Teilnahmegebühr
Für Mitarbeiter/innen aus den Stadtverwaltungen,
städtischen Betrieben und Ratsmitglieder gelten:
• 255,– Euro für Teilnehmer/innen aus Difu-Zuwenderstädten
• 385,– Euro für Teilnehmer/innen aus den Mitglieds-
kommunen des Deutschen Städtetages, des Deutschen Städte- und Gemeindebundes und des Deutschen Landkreistages sowie NGO's und Mitarbeiter/innen von Hochschulen.

Für alle übrigen Teilnehmer/innen gilt ein Preis von 495,– Euro.

Termin:

13.02.2020 ab 10:30 - 14.02.2020 13:15

Anmeldeschluss:

31.01.2020

Veranstaltungsort:

Deutsches Institut für Urbanistik
Zimmerstr. 13 - 15
10969 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Bauwesen / Architektur, Pädagogik / Bildung, Wirtschaft

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

24.10.2019

Absender:

Sylvia Koenig

Abteilung:

Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event65051

Anhang
attachment icon Einzelprogramm

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay