Urheberrecht 2.0 - Neue Wege der Rechtsdurchsetzung

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
18.11.2019 - 18.11.2019 | Köln

Urheberrecht 2.0 - Neue Wege der Rechtsdurchsetzung

Fachveranstaltung und Eröffnung des neuen Studienjahres für Studierende des Masterstudiengangs Medienrecht und Medienwirtschaft, 18. November 2019

Tauschbörsen waren gestern, heute haben alle Medienbranchen mit ganz neuen Piraterie-Modellen zu kämpfen. Streamripping, Cyberlocker und Bots sind nur einige von vielen weiteren illegalen Geschäftsmodellen, die für die betroffenen Medienbranchen eine finanzielle und rechtliche Bedrohung im Netz darstellt und große finanzielle Schäden verursacht.

Doch nicht nur die Geschäftsmodelle der "Piraten 2.0" haben sich geändert, auch die Rechteinhaber und Regulierer gehen neue Wege, um Urheberrechte zu schützen. Welche Ansätze werden dabei verfolgt, sind diese effektiv, was sind die Herausforderungen für Rechteinhaber? Diese und weitere Fragen möchten wir am 18. November 2019, 18 Uhr in der Rotunde der TH Köln, Claudiusstraße 1, 50678 Köln mit Vertretern aus den unterschiedlichen Medienbranchen beleuchten und mit Ihnen diskutieren.

Hinweise zur Teilnahme:
Wir bitten um Anmeldung
bis zum 11. November 2019
per E-Mail an:
medienrecht-master@th-koeln.de

Termin:

18.11.2019 18:00 - 20:00

Anmeldeschluss:

11.11.2019

Veranstaltungsort:

Claudiusstr. 1, Rotunde der TH Köln
50678 Köln
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Informationstechnik, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Politik, Recht

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

04.11.2019

Absender:

Philipp Hambach

Abteilung:

Referat für Kommunikation und Marketing, Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event65154


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay