Geothermiekongress DGK in München

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
19.11.2019 - 21.11.2019 | München

Geothermiekongress DGK in München

Mit über 700 Fachbesuchern ist der Geothermiekongress DGK in München Treffpunkt der deutschen und internationalen Geothermiebranche. Der Fachkongress gibt einen aktuellen Überblick über geothermische Potenziale und stellt Marktentwicklungen sowie Projektbeispiele vor. Zudem bietet der Branchentreffpunkt einen breiten Raum für den Erfahrungsaustausch und persönliche Gespräche.

Der Geothermiekongress (DGK) findet vom 19.- 21. November unter der Schirmherrschaft von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier in München statt.

Mit über 700 Fachbesuchern ist der Geothermiekongress DGK Treffpunkt der deutschen und internationalen Geothermiebranche. Der Fachkongress gibt einen aktuellen Überblick über geothermische Potenziale und stellt Marktentwicklungen sowie Projektbeispiele vor. Zudem bietet der Branchentreffpunkt einen breiten Raum für den Erfahrungsaustausch und persönliche Gespräche. Das Deutsche GeoForschungsZentrum GFZ ist Partner des Kongresses und an mehreren Vorträgen und Präsentationen beteiligt.

Als *Keynote-Speaker* werden erwartet:

* Dr. Simone Peter, Bundesverband Erneuerbare Energien
* Prof. Dr. Manfred Stock, Potsdam Institute for Climate Impact
Research (PIK) "Von Eiszeiten und Heißzeiten - Aktuelles aus der Klimaforschung"
* Frank Schoof, Plattform Geothermie Niederlande (DGK-Partnerland 2019)

Die Science Bar wird jedes Jahr im Rahmen des Geothermiekongresses vom Arbeitskreis "Junge Geothermie" des Bundesverbandes Geothermie e.V. organisiert. Der Wettbewerb richtet sich an junge Wissenschaftlerinnen/Wissenschaftler, die ihre Bachelor-, Master- oder Doktorarbeiten zum Thema Geothermie einem breiten Fachpublikum präsentieren möchten. Die beste Präsentation wird von einer namhaften Jury mit dem Förderpreis des Bundesverbandes Geothermie e.V. prämiert.

Das Grußwort des Schirmherren Peter Altmaier zum Kongress finden Sie hier:

https://www.der-geothermiekongress.de/kongress-2019/grusswort-des-schirmherren-p...

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme ist kostenpflichtig. Medienvertreter*innen sollten sich an die Veranstalter wenden, wenn Sie einzelne Sessions besuchen wollen. Informationen über die Preise: https://www.der-geothermiekongress.de/kongress-2019/teilnahme.html

Termin:

19.11.2019 ab 09:30 - 21.11.2019 23:00

Veranstaltungsort:

Gaszählerwerkstatt
Agnes-Pockels-Bogen 6
80992 München
Bayern
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Energie, Geowissenschaften, Umwelt / Ökologie

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

06.11.2019

Absender:

Josef Zens

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event65190


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay