Textverstehen mit Künstlicher Intelligenz

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
20.11.2019 - 20.11.2019 | Stuttgart

Textverstehen mit Künstlicher Intelligenz

Grundlagen, Einsatzmöglichkeiten, Vorgehensplanung

Die Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz (KI) sind vielfältig. Auch Textdokumente können mittels KI analysiert und Daten extrahiert werden. Doch wie sehen die bisherigen Möglichkeiten und Herausforderungen aus? Das Fraunhofer IAO vermittelt in einem halbtägigen Workshop die Hintergründe, Anwendungsbereiche sowie die bisherigen Möglichkeiten der maschinellen Analyse von Textdokumenten mit Künstlicher Intelligenz.
Wie können Dokumente einfach nach Fragen und gesuchten Inhalten hin gescannt und entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden? Mittels Praxisbeispielen wird die Datenextraktion und die Klassifikation von Texten verständlich gemacht. Zudem gibt es Gelegenheit zum Austausch mit anderen Teilnehmenden über Herausforderungen und Einsatzmöglichkeiten im Arbeitsalltag.
Die Themen im Überblick:
Maschinelle Analyse von Textdokumenten Theorie, Methoden und Anwendungsbereiche kennenlernen
Chancen der Datenextraktion und der Klassifikation von Texten Lösungspotenziale anhand von Beispielen aus der Praxis abschätzen
Datenakquisition durch Texterkennung (OCR) und Spracherkennungsverfahren Herausforderungen mithilfe moderner Lösungsansätze und Tools meistern
Praktische Übungen und Tooldemonstrationen Vertiefung des neu erlernten Wissens – mit und ohne PC

Wissenschaftlicher Ansprechpartner:
Maximilien Kintz
Digital Business
Fraunhofer IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Telefon +49 711 970-2182
maximilien.kintz@iao.fraunhofer.de

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme an den Seminaren ist kostenlos.

Ummeldung | Die Umschreibung der Anmeldung auf einen anderen Teilnehmer/eine andere Teilnehmerin ist jederzeit möglich und schriftlich mitzuteilen.

Hinweis | Mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer/die Teilnehmerin einverstanden, dass im Zusammenhang mit der Veranstaltung gemachte Fotos und Videoaufnahmen ohne Vergütungsanspruch veröffentlicht werden dürfen.

https://crm-portal.iao.fraunhofer.de/eventonline/event.aspx?contextId=A0360307D0...

Termin:

20.11.2019 14:00 - 18:00

Veranstaltungsort:

AT Universität Stuttgart
Allmandring 35
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler, jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Elektrotechnik, Informationstechnik

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

15.11.2019

Absender:

Juliane Segedi

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event65315


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay