Digitalisierung der Arbeitswelt in kommunalen Unternehmen der Energiewirtschaft

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
14.02.2020 - 14.02.2020 | Stuttgart

Digitalisierung der Arbeitswelt in kommunalen Unternehmen der Energiewirtschaft

Herausforderungen – Lösungsansätze - Innovationspotenziale

Wie wird in kommunalen Unternehmen der Energiewirtschaft die Digitalisierung der Arbeitswelt gestaltet? Welche Good Practices können aufgezeigt werden? Welche digitalen HR-Trends sind relevant? Welche Herausforderungen bringt die Digitalisierung für die Sozialpartner mit sich? Der Fokus der Veranstaltung liegt vor allem darin, Verantwortlichen in kommunalen Unternehmen der Energiewirtschaft praxisnahe Lösungsansätze zur Digitalisierung der Arbeitswelt aufzuzeigen und mit ihnen zu diskutieren.

In der eintägigen Veranstaltung werden grundlegende Gestaltungskonzepte der Digitalisierung, digitale HR-Trends sowie erste Praxiserprobungen im Rahmen von Pilotierungsprojekten zur Digitalisierung der Arbeitswelt vorgestellt. Das umfassende Thema der Digitalisierung der Arbeitswelt wird anhand von drei zentralen Themenbereichen, die eng miteinander verzahnt sind, strukturiert und im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen:

Digitalisierung von Arbeits- und Leistungsprozessen
Digitale Arbeitsmodelle
Digital Leadership
Die Teilnehmenden erwerben neues Wissen, lernen die Elemente und Instrumente einer integrierten Toolbox zur Digitalisierung der Arbeitswelt kennen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich mit Expertinnen und Experten mit dem Branchenfokus kommunale Unternehmen der Energiewirtschaft zu vernetzen.

Die Agenda im Überblick:
Einführung
Grundlegende Gestaltungskonzepte der Digitalisierung
Digitale HR-Trends
Anforderungen und Lösungsansätze zur Digitalisierung der Arbeitswelt kommunaler Unternehmen der Energiewirtschaft
World Cafés zur Digitalisierung von Arbeits- und Leistungsprozessen, zur Gestaltung und Umsetzung digitaler Arbeitsmodelle sowie zu Merkmalen und Konzepten von Digital Leadership
Aufbereitung von Methoden, Instrumenten und Lösungsansätzen einer Toolbox
Panel-Diskussion zur Innovation durch Partizipation in der digitalen Arbeitswelt.

Wissenschaftliche Ansprechpartner:

Simone Martinetz
Kompetenzmanagement
Fraunhofer IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Telefon +49 711 970-2394
simone.martinetz@iao.fraunhofer.de

Dr. Bernd Bienzeisler
Leiter Team Kognitive Dienstleistungssysteme
Fraunhofer IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Telefon +49 711 970-2088
bernd.bienzeisler@iao.fraunhofer.de

Hinweise zur Teilnahme:
Anmeldung:
https://crm-portal.iao.fraunhofer.de/eventonline/event.aspx?contextId=A0360307D0...

Teilnahmegebühr | 95 €

Stornierung
bis 14.01.2020 | 75 €
ab 15.1.2020 | volle Teilnahmegebühr

Termin:

14.02.2020 10:00 - 16:00

Veranstaltungsort:

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart – Zentrum für Virtuelles Engineering ZVE
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Elektrotechnik, Energie, Informationstechnik, Wirtschaft

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

16.12.2019

Absender:

Juliane Segedi

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event65541

Anhang
attachment icon Veranstaltungsprogramm

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay