idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
08.01.2020 - 10.01.2020 | Zürich

Symposium: Bypass 2020

Der Hirnbypass – von der chirurgischen Pioniertat bis zum Astronauten im Winterschlaf

Am 30 Oktober 1967 setzte Prof. Gazi M. Yaşargil am Universitätsspital Zürich zum ersten Mal bei einem Patienten einen Hirnbypass – und ging damit in die Geschichte der Neurochirurgie ein.

Heute ist dieser Eingriff aus der Neurochirurgie gar nicht mehr wegzudenken. Dabei werden bei Durchblutungsstörungen des Gehirns Schlagadern (Arterien), die sonst die Kopfhaut oder andere Regionen des Gehirns versorgen, mit Blutgefässen verbunden, in denen der Blutfluss allein nicht ausreichend ist. Durch diese Technologie haben sich völlig neue Behandlungsmöglichkeiten für Schlaganfälle, die Moya-Moya-Erkrankung oder die Behandlung anderer Blutgefässerkrankungen ergeben.

Am internationalen Symposium Bypass2020 am Universitätsspital Zürich blicken rund 150 Neurochirurginnen und -chirurgen aus aller Welt auf die Geschichte zurück, tauschen das aktuellste Wissen zur Hirnbypass-Chirurgie aus und wagen einen Blick in die Zukunft.

Auf dem Programm der dreitägigen Veranstaltung stehen Diagnostik, Operationstechniken und aktuelle Studien ebenso wie ein Science Slam, in dem Nachwuchsärztinnen und -ärzte ihre Forschungsprojekte in einem Wettbewerb auf der Bühne präsentieren. Ein Höhepunkt der Tagung ist die Honorary Lecture von Prof. Gazi M. Yaşargil. Ein spezielles Symposium widmet sich zum Abschluss der Forschung zu «Hibernating Brain», einem künstlichen «Winterschlaf» des Gehirns und seinem Nutzen in der aktuellen Medizin und für die Raumfahrt.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

08.01.2020 ab 12:45 - 10.01.2020 18:00

Veranstaltungsort:

Universitätsspital Zürich
Grosser Hörsaal NORD
Frauenklinikstrasse 10
8091 Zürich
Zürich
Schweiz

Zielgruppe:

Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Medizin

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

07.01.2020

Absender:

lic. phil. Martina Pletscher

Abteilung:

Unternehmenskommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event65625


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).