ADM-Tool zur effizienten Analyse Ihrer Produktionsdaten – Webinar des Fraunhofer IWU

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

idw-Abo
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
16.07.2020 - 16.07.2020 | Chemnitz

ADM-Tool zur effizienten Analyse Ihrer Produktionsdaten – Webinar des Fraunhofer IWU

Produktionsprozesse werden immer komplexer. Eine Vielzahl an Faktoren bestimmt die Qualität der Erzeugnisse. Diese können selbst erfahrene Mitarbeitende nicht mehr ohne Weiteres überblicken. Deshalb gewinnt eine aufwandsreduzierende, softwaregestützte Erkennung von verborgenen Zusammenhängen (d.h. Einflussfaktoren, Gesetzmäßigkeiten) in Produktionsdaten zunehmend auch für kleinere Unternehmen an Bedeutung. Das Webinar stellt Ihnen unser ADM-Softwaretool vor und zeigt die Mehrwerte und Vorteile.

Produktionsprozesse werden immer komplexer. Eine Vielzahl an Faktoren bestimmt die Qualität der Erzeugnisse. Diese können selbst erfahrene Mitarbeitende nicht mehr ohne Weiteres überblicken. Deshalb gewinnt eine aufwandsreduzierende, softwaregestützte Erkennung von verborgenen Zusammenhängen (d.h. Einflussfaktoren, Gesetzmäßigkeiten) in Produktionsdaten zunehmend auch für kleinere Unternehmen an Bedeutung. Der Fokus der Datenanalyse liegt auf der Prozessoptimierung und dem Erkennen und Beheben von Unregelmäßigkeiten in der Prozessautomatisierung. Unsere Lösung unterstützt auch Sie dabei, effizient und kostengünstig zu produzieren.

Unser Webinar aus der Reihe »Produktion jetzt!« richtet sich an Sie als Anwender und Interessierter an einer Software zur schrittweisen experimentellen Prozessanalyse mit Beratungsfunktion. Das Webinar stellt Ihnen unser ADM-Softwaretool vor und zeigt die Mehrwerte und Vorteile für verschiedene Anwendungsszenarien auf. Zudem fokussieren wir darauf, wie der schnelle Einstieg in die Welt der Datenanalyse erfolgen kann. Unser Ziel ist es, Sie schnell zur eigenen Handlungsfähigkeit mit Ihren Prozessdaten und unserer Software zu führen.

Hinweise zur Teilnahme:
Das Webinar findet über "Microsoft Teams" statt.

Termin:

16.07.2020 14:00 - 15:00

Anmeldeschluss:

13.07.2020

Veranstaltungsort:

Das Webinar findet über "Microsoft Teams" statt.
Chemnitz
Sachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Elektrotechnik, Informationstechnik, Maschinenbau, Werkstoffwissenschaften, Wirtschaft

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

16.06.2020

Absender:

Dr. Christian Schäfer-Hock

Abteilung:

Presse und Medien

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event66441


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay