idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
25.08.2020 - 25.08.2020 | online

Online-Seminar: „Gutachterkritiken – häufige Fehler in der Antragstellung“

Bei der Antragstellung treten bestimmte Fehler immer wieder auf. Die NKS Bioökonomie hat für Sie Kritikpunkte, die sehr häufig von Gutachterinnen und Gutachtern der Gesellschaftlichen Herausforderung 2 (Horizont 2020, Bioökonomie) genannt wurden, zusammengestellt und gibt Hinweise, wie Sie diese im eigenen Antrag vermeiden können.

Das Online-Seminar findet am 25. August 2020 von 10:00 Uhr bis 10:45 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Registrierung finden Sie auf der Website der NKS Lebenswissenschaften unter https://www.nks-lebenswissenschaften.de/de/3165.php

Die Nationale Kontaktstelle (NKS) Lebenswissenschaften vereint die NKS Bioökonomie, betreut durch den Projektträger Jülich (PtJ), und die NKS Gesundheit, betreut durch den DLR Projektträger (DLR-PT). Für diese Schwerpunkte im EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation Horizont 2020 stehen wir Ihnen mit jeweils fachlich spezialisierter Beratung zur Seite.

Ansprechpartner:

Dr. David Butler-Manning
Tel.: +49 (0) 228/3821-1709
E-Mail: d.butler.manning@fz-juelich.de

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

25.08.2020 10:00 - 10:45

Veranstaltungsort:

online
online
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

11.08.2020

Absender:

Christina Eckert

Abteilung:

Leitungsbüro, Planung und strategische Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event66691


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).