TRIOKON 2020 - Die ostbayerische Transferkonferenz für Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
29.09.2020 - 30.09.2020 | Digital über Zoom

TRIOKON 2020 - Die ostbayerische Transferkonferenz für Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft

Wie können wir Nachhaltigkeit gestalten? Welche Möglichkeiten bietet der digitale Wandel, um nachhaltige Lösungen zu entwickeln? Welche Projekte an der Schnittstelle zwischen Forschung und Wirtschaft beschäftigen sich damit? Und welche Chancen ergeben sich dadurch? Auf der Transferkonferenz TRIOKON diskutieren Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft unter dem Motto „Nachhaltige Entwicklung: Vom Trend zum Erfolgsfaktor“ über Wege in eine nachhaltige Zukunft.

Thema:
Nachhaltige Entwicklung: Vom Trend zum Erfolgsfaktor
Nachhaltigkeit im Zeichen des digitalen Wandels

Aufgrund der Coronapandemie findet die TRIOKON, die im Rahmen des Verbundprojekts TRIO von sechs ostbayerischen Hochschulen und Universitäten veranstaltet wird, in diesem Jahr als Online-Veranstaltung statt. Die ausrichtende Hochschule ist die Hochschule Landshut. Als Keynote Speaker stimmt Prof. Dr. Tilman Santarius von der TU Berlin auf das Thema „Digitaler Wandel im Zeichen der Nachhaltigkeit“ ein. Im Anschluss erwartet die Teilnehmenden ein abwechslungsreiches Programm mit zahlreichen Vorträgen, Workshops und Gesprächsrunden. Unternehmen erhalten zudem Informationen zu den Themen Forschungsförderung und Kooperationsmöglichkeiten mit Hochschulen.

Um den direkten Austausch und das Netzwerken zwischen allen Beteiligten zu ermöglichen, werden virtuelle Multimedia-Räume geschaffen, in denen sich die Besucherinnen und Besucher umschauen und mit anderen Teilnehmenden sowie mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern ins Gespräch kommen. Dort können sie beispielsweise Einblicke in die Labore der Hochschule Landshut gewinnen, die Posterausstellung besuchen oder den Expo-Bereich erkunden, in dem unter anderem die Transferstellen der Hochschulen sowie die Kooperationspartner von TRIO vertreten sind.

Während Corona bei der Planung der Konferenz vor einem Jahr keine Rolle spielte, macht die Pandemie heute die dringende Notwendigkeit für smarte Lösungen mehr als deutlich. Das Zusammenwirken von Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft ist daher ein vielversprechender Ansatz für innovative Wege in die Zukunft. Veranstalter der TRIOKON, die in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfindet, ist das Verbundprojekt TRIO (Transfer und Innovation Ostbayern), das 2018 mit dem Ziel gestartet ist, den Wissens- und Technologietransfer auszubauen und den Austausch zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft in der Region zu stärken. Am Hochschulverbund TRIO beteiligt sind als Koordinatorin die OTH Regensburg sowie die OTH Amberg-Weiden, die TH Deggendorf, die Hochschule Landshut, die Universität Passau und die Universität Regensburg.

Hinweise zur Teilnahme:
Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit Expertinnen und Experten auf diesem Gebiet auszutauschen, Neues zu erfahren und Ihr Netzwerk zu erweitern.

FREUEN SIE SICH AUF
• Aktuelle Impulse aus der Forschung
• Praxisnahe Workshops
• Informationen über Kooperationsmöglichkeiten
• Virtuelle Führungen durch die Labore der Hochschule Landshut
• Virtuelle Posterausstellung
• Innovative Formate zum Netzwerken

IHRE TEILNAHME LOHNT SICH:
✓ Holen Sie sich Impulse für Ihr Unternehmen.
✓ Tauschen Sie sich mit Expertinnen und Experten aus.
✓ Informieren Sie sich über Kooperationsmöglichkeiten
zwischen Hochschulen und Unternehmen.
✓ Kommen Sie mit den Transferstellen der ostbayerischen
Hochschulen ins Gespräch.
✓ Erweitern Sie Ihr Netzwerk.

Die Online-Konferenz findet über Zoom statt, das Rahmenprogramm über das Tool Mozilla Hubs.

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung aus
organisatorischen Gründen jedoch erforderlich.
Anmeldeschluss: 21.09.2020

Anmeldung unter www.transfer-und-innovation-ostbayern.de/triokon

Termin:

29.09.2020 ab 09:00 - 30.09.2020 12:00

Anmeldeschluss:

21.09.2020

Veranstaltungsort:

Die Konferenz findet digital über Zoom statt
Digital über Zoom
Bayern
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Energie, Gesellschaft, Umwelt / Ökologie, Verkehr / Transport, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

15.09.2020

Absender:

Thomas Simon

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event66904

Anhang
attachment icon TRIOKON 2020 Booklet

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay