idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
29.10.2020 - 29.10.2020 | Wiesbaden / Rüsselsheim

H!T – Hochschulinformationstag an der Hochschule RheinMain

Du interessierst dich für ein Studium an der Hochschule RheinMain? Alle wichtigen Informationen gibt es beim Hochschulinformationstag "H!T digital".

Da aufgrund der Corona-Beschränkungen derzeit keine Großveranstaltungen auf dem Campus möglich sind, werden in diesem Jahr nahezu alle Wiesbadener und Rüsselsheimer Bachelorstudiengänge in kurzen virtuellen Vorträgen vorgestellt. Professorinnen und Professoren, Mitarbeitende und Studierende teilen zudem nützliche Informationen und Erfahrungen rund um Themen wie Bewerbung, Studienfinanzierung und Auslandsstudium. Fragen können direkt im Live-Chat gestellt werden.

Für alle, die sich bei der Wahl ihres Studienfachs noch nicht sicher sind, bietet die Studienberatung zwischen 15:00 und 17:00 Uhr eine offene digitale Sprechstunde an, die ohne Termin genutzt werden kann. Um die Entscheidung zu erleichtern, gibt es virtuelle Einblicke in die Fachbereiche und Campus. Echte Vorlesungen, Labor- und Werkstättenführungen ermöglichen einen ersten authentischen Eindruck vom Studienalltag.

Hinweise zur Teilnahme:
Digital via Webex

Termin:

29.10.2020 14:50 - 19:00

Veranstaltungsort:

Online-Veranstaltung
Wiesbaden / Rüsselsheim
Hessen
Deutschland

Zielgruppe:

Lehrer/Schüler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

(studentische) Informationsveranstaltung / Messe

Eintrag:

24.09.2020

Absender:

Matthias Munz

Abteilung:

Hochschulkommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event66960

Anhang
attachment icon H!T-Postkarte

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).