idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
02.03.2021 - 02.03.2021 | Frankfurt am Main

Jahrestreffen der ProcessNet-Fachgruppe Rohstoffe

Mit welchen strategischen und technologischen Ansätzen lässt sich die Rohstoffbasis für die Industrie in den nächsten Jahren sichern, gerade auch im Hinblick auf die Technologierohstoffe, die eine wichtige Rolle für die Lösung der drängenden Zukunftsaufgaben spielen? Welche Ansätze und Verfahren gibt es, um Reststoffe, die bei der (Rück-)Gewinnung von Rohstoffen anfallen, ebenfalls im Kreislauf zu halten? Wie können Prozesse der Rohstoffgewinnung und -verarbeitung effizienter gestaltet werden? Darum geht es beim Jahrestreffen 2021 der ProcessNet-Fachgruppe „Rohstoffe“.

Stellen Sie Ihre Forschungsergebnisse vor und diskutieren Sie mit Experten aus Wissenschaft und Industrie über aktuelle Herausforderungen beim Schließen von Produkt- und Stoffkreisläufen und der Verwertung von Kunststoffabfällen, Aschen und Schlacken.

Die Beitragseinreichung ist bis zum 01.11.2020 geöffnet. Beiträge für Vorträge und Poster können in deutscher oder englischer Sprache eingereicht werden.

Folgende Themenschwerpunkte sind vorgesehen:

Rückgewinnung und Verwertung von organischen und anorganischen Wertstoffen aus Abfallströmen (z.B. Kunststoffe, Verbrennungs- und Abgasreinigungsrückstände, Halden)
Strategien zur Sicherung der Rohstoffbasis / Rohstoffindustrie 2030
Rohstoffe für die CO2-Neutralität wie z.B. Batterie- und Brennstoffzellentechnik,
Rohstoffeffizienz und Circular Economy
Im Fokus stehen neueste Anwendungen und wissenschaftliche Erkenntnisse aus Industrie und Forschung sowie Fragestellungen der Praxis, insbesondere wenn sie auch zukünftigen Forschungsbedarf beleuchten. Besonders willkommen sind Beiträge, die nicht nur die technologische Weiterentwicklung darstellen, sondern auch die technische und wirtschaftliche Umsetzung diskutieren.

Auch noch nicht abgeschlossene, vor kurzem begonnene oder in Planung befindliche neue Arbeiten können vorgestellt werden.

Neben dem Vortragsprogramm bietet eine wissenschaftliche Posterausstellung viel Raum für Diskussionen.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

02.03.2021

Veranstaltungsort:

DECHEMA-Haus
Theodor-Heuss-Allee 25
Frankfurt am Main
Hessen
Deutschland

Zielgruppe:

Studierende, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Chemie, Maschinenbau, Umwelt / Ökologie, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

28.09.2020

Absender:

Dr. Christine Dillmann

Abteilung:

Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event66979


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).