idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
23.11.2020 - 23.11.2020 | digital

Sexual and Gender Minorities: A Counter-Narrative

Was können wir von den Erfahrungen und Perspektiven unterdrückter und an den Rand der Gesellschaft gedrängter Menschen lernen?

Dieser Frage geht Prof. Dr. James Martin von der New York University als Teil der Vorlesungsreihe "Sexualität, geschlechtliche und sexuelle Vielfalt in der Sozialen Arbeit" in seinem Vortrag nach. Den Rahmen bildet die kritisch-feministische Standpoint-Theorie. Diese geht davon aus, dass unser Wissen und unsere Überzeugungen von unserer sozialen Position beeinflusst werden. Vor diesem Hintergrund wird die Geschichte geschlechtlicher und sexueller Minderheiten vom späten 19. bis zum frühen 20. Jahrhundert als Gegen-Narrative und Dekonstruktion zu den Vorstellungen der Mehrheitsgesellschaft beleuchtet.

Hinweise zur Teilnahme:
Der Vortrag in englischer Sprache findet online über Webex statt. Eine Voranmeldung per E-Mail (reihe-sexualität-sw@hs-rm.de) ist erforderlich, um die Zugangsinformationen zu erhalten.

Termin:

23.11.2020 17:00 - 18:30

Veranstaltungsort:

Webex
digital
Hessen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Gesellschaft

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

30.09.2020

Absender:

Matthias Munz

Abteilung:

Hochschulkommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event67004


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).