idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
29.10.2020 - 29.10.2020 | Düsseldorf

Die lokale Integration Geflüchteter - Erfahrungen aus NRW

Die ökonomische, gesellschaftliche und kulturelle Integration Geflüchteter ist seit Jahren eines der vieldiskutierten Themen auf gesellschaftlicher und politischer Ebene.
Dabei stellen sich die Fragen: Welche Bedeutung haben Ankunftsquartiere? Findet durch sie eine sozialräumliche Integration überhaupt erfolgreich statt? Welche Faktoren im Leben Geflüchteter dienen als Konfliktursache und wie lässt sich dagegen agieren?

Wie können integrationspolitische Konzepte die Aneignung von beruflichen Grundkompetenzen erleichtern? Kann dadurch ein angemessener Einstieg in den Arbeitsmarkt erfolgen? Wie lässt sich die gesellschaftliche Teilhabe Geflüchteter darüber hinaus verbessern und zugleich die ökonomische Abhängigkeit mindern? Welche Auswirkungen haben einheitliche Vereinbarungen der internationalen Flüchtlingspolitik auf nationaler und lokaler Ebene?

Die öffentliche und kostenlose Veranstaltung beleuchtet aus unterschiedlichen Perspektiven, welche Herausforderungen im lokalen Integrationsprozess, sowohl in NRW als auch im internationalen Raum, zu meistern sind. In der anschließenden offenen Podiumsdiskussion besteht die Möglichkeit eines Austauschs zwischen PraxisvertreterInnen und Publikum.

Hinweise zur Teilnahme:
Hybridveranstaltung! Eintritt frei. Teilnahme in Präsenz oder online nach Anmeldung.

Termin:

29.10.2020 15:00 - 17:00

Veranstaltungsort:

Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste
40217 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler, jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Gesellschaft, Kulturwissenschaften, Pädagogik / Bildung, Politik, Religion

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

13.10.2020

Absender:

Ramona Fels

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event67096

Anhang
attachment icon Programm-Flyer

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).