idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


18.11.2020 - 18.11.2020 | Virtuelle Roadshow

Virtuelle Roadshow der Bescheinigungsstelle Forschungszulage (BSFZ) Berlin

Tipps und Informationen zur steuerlichen Begünstigung von Forschungsausgaben: Die Bescheinigungsstelle Forschungszulage, die gemeinsam vom VDI Technologiezentrum GmbH, dem DLR Projektträger (DLR-PT) und der AiF Projekt GmbH betrieben wird, bietet in allen Bundesländern kostenlose Online-Seminare an.

Unternehmen, die in Forschung und Entwicklung investieren, können seit diesem Jahr eine steuerliche Forschungszulage erhalten. Dafür müssen sich die forschenden Unternehmen ihre FuE-Vorhaben zertifizieren lassen: Diese Aufgabe übernimmt seit September 2020 die Bescheinigungsstelle Forschungszulage (BSFZ).

Die Bescheinigungsstelle Forschungszulage geht bis Ende des Jahres gemeinsam mit dem Bundesministerium der Finanzen „auf Tour“: Eine virtuelle Roadshow, in der unter anderem Fragen zum Antragsverfahren und zu förderfähigen Aufwendungen geklärt werden sollen, richtet sich direkt an Unternehmen und Multiplikatoren vor Ort. Die Teilnahme ist kostenlos. Im Anschluss an die Präsentationen und Vorträge können Fragen gestellt werden. Die Bescheinigungsstelle Forschungszulage wird bis Ende des Jahres alle Bundesländer virtuell "besuchen".

Anmeldung und weitere Termine: https://www.bescheinigung-forschungszulage.de/veranstaltungen

Bescheinigungsstelle Forschungszulage (BSFZ)

Seit Januar 2020 ist das sogenannte Forschungszulagengesetz (FZulG) in Kraft, mit dem Forschungsausgaben von Unternehmen steuerlich begünstigt werden. So sollen Anreize gesetzt werden, in Forschung und Entwicklung zu investieren. Die von einem Konsortium aus VDI Technologiezentrum GmbH, DLR Projektträger (DLR-PT) und AiF Projekt GmbH betriebene Bescheinigungsstelle Forschungszulage (BSFZ) prüft, ob ein FuE-Vorhaben förderfähig ist.

Unter www.bescheinigung-forschungszulage.de können die Anträge für eine entsprechende Bescheinigung online eingereicht werden. Hier gibt es zudem alle wichtigen Infos sowie FAQs und Praxisbeispiele. Die Partner der Bescheinigungsstelle arbeiten gerade in der Startphase intensiv mit Multiplikatorennetzwerken aus Verbänden, Organisation und Initiativen zusammen, um die Unternehmen bei der Antragstellung zu unterstützen.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

18.11.2020 14:00 - 15:30

Veranstaltungsort:

Virtuell - Link wird nach Anmeldung verschickt
Virtuelle Roadshow
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, jedermann

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Elektrotechnik, Informationstechnik, Maschinenbau, Verkehr / Transport, Wirtschaft

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

12.11.2020

Absender:

Stefanie Huland

Abteilung:

Unternehmenskommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event67357


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).