idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
25.11.2020 - 26.11.2020 | Bremen

AWT-online-Seminar: Plasmanitrieren und Plasmanitrocarburieren

Das AWT Seminar vermittelt mit den Fachbeiträgen von Spezialisten aus Forschung, Industrie und Anwendung sowohl die Grundlagen als auch die Praxis der Plasmanitrier- und Plasmanitrocarburierbehandlung. Das Spektrum der Beiträge umfasst die werkstoffkundlichen Grundlagen und die verfahrenstechnische Behandlung von Werkstoffen und Bauteilen sowie die Berücksichtigung der dazugehörigen Anlagen- und
Verfahrensbesonderheiten.

Das Plasmanitrieren und Plasmanitrocarburieren hat sich als thermochemisches Verfahren einen festen Platz in der industriellen Praxis erobert. Verfahrensvarianten wie z. B. das Plasmanitrocarburieren von austenitischen Werkstoffen bei tieferen Temperaturen wurden etabliert.
Das AWT Seminar vermittelt mit den Fachbeiträgen von Spezialisten aus Forschung, Industrie und Anwendung sowohl die Grundlagen als auch die Praxis der Plasmanitrier- und Plasmanitrocarburierbehandlung. Das Spektrum der Beiträge umfasst die werkstoffkundlichen Grundlagen und die verfahrenstechnische Behandlung von Werkstoffen und Bauteilen sowie die Berücksichtigung der dazugehörigen Anlagen- und Verfahrensbesonderheiten. Die Teilnehmer erhalten Gelegenheit, mit Experten aus der Praxis der Lohnwärmebehandlung, der Serienfertigung, dem Anlagenbau sowie den Fachleuten aus Forschung und Entwicklung zu diskutieren und die für die Praxis notwendigen Erfahrungen auszutauschen.
Das Seminar richtet sich an Ingenieure, Naturwissenschaftler, Techniker und Werkstoffprüfer aus den Bereichen Entwicklung, Konstruktion, Fertigung, Werkstofftechnik und Qualitätssicherung, die ihre Kenntnisse erweitern, vertiefen oder auffrischen wollen.

Seminargebühr:
AWT-Mitglieder: 450,- €
Gebühr ab 2. Teilnehmer*: 250,- €
Persönliche AWT-Mitglieder bzw. Mitarbeiter eines AWT-Mitgliedunternehmens geben bei
der Anmeldung bitte die AWT - Mitgliedsnummer an.

Seminargebühr sonstige Teilnehmer: 500,- €
Gebühr ab 2. Teilnehmer*: 270,- €

* Teilnahmegebühr für mehrere Teilnehmer aus einem Unternehmen. Preis ab 2. Person
zzgl. ges. USt.

Veranstalter:
Arbeitsgemeinschaft Wärmebehandlung + Werkstofftechnik
e. V. (AWT)
Paul-Feller-Straße 1, 28199 Bremen
E-Mail: seminare@awt-online.org

Leitung:
Der Seminarleiter Dr. Heinrich Klümper-Westkamp ist seit über 35 Jahren am Leibniz-Institut für Werkstofforientierte Technologien - IWT tätig und beschäftigt sich intensiv mit verschiedensten Forschungs- und Anwendungsthemen in der Wärmebehandlung. Er leitet die Forschungsgruppe „Nitrieren und Nitrocarburieren“ im Leibniz-IWT und den AWT Fachausschuss 3 „Nitrieren und Nitrocarburieren“.

Hinweise zur Teilnahme:
Das Online-Seminar wird über die AWT Konferenzplattform 3CX durchgeführt. Die AWT empfiehlt den Browser „Google Chrome“ auf dem Rechner/Laptop zu nutzen (Falls nicht vorhanden: bitte installieren).

Termin:

25.11.2020 ab 09:30 - 26.11.2020 15:00

Veranstaltungsort:

Online
Bremen
Bremen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Maschinenbau, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

13.11.2020

Absender:

Belinda Schicks

Abteilung:

Wissenschaftskommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event67371

Anhang
attachment icon Flyer AWT-Seminar Plasmanitrieren und Plasmanitrocarburieren

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).