idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
09.03.2021 - 09.03.2021 | Bremen

FVK-Online-Seminare: Allgemeine Einführung

Das Potential faserverstärkter Kunststoffe, leichte, komplexe und langlebige Bauteile herzustellen, weckt das Interesse von immer mehr Unternehmen und Branchen.

Drei unabhängige Online-Seminare mit den Scwerpunkten Einführung, Konstruktion sowie Reparatur sollen interessierten Unternehmen deshalb ermöglichen, einen fundierten Einblick in die Technologie der faserverstärkten Kunststoffe zu erhalten.

Zielgruppe

- Branchenübergreifend: Schienenfahrzeugbau, Automobilindustrie, Luftfahrt, Schiffbau, erneuerbare Energien, Haushaltsgeräte, Möbel, etc.
- Alle Mitarbeiter, die täglich mit FVK zu tun haben und mehr darüber wissen möchten
- Unternehmen, die FVK in ihre Konstruktion und Fertigung einbeziehen möchten

Inhalt

-Einführung
-Faserarten, textile Halbzeuge und ihre Eigenschaften. Wesentliche Parameter, die die Eigenschaften von FVK beeinflussen
-Kurze Einführung in die Konstruktion mit FVK
- Kurze Einführung in die Fertigungsverfahren bei FVK
-Vor- und Nachteile von FVK

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahmegebühr beträgt 295 € inklusive digitalem Handout und Teilnahmebescheinigung

Termin:

09.03.2021 09:00 - 12:00

Veranstaltungsort:

Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM

Wiener Str. 12
28359 Bremen
Bremen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Biologie, Chemie, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

08.12.2020

Absender:

Tanja Warratz

Abteilung:

Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event67528


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).