idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
11.02.2021 - 11.02.2021 | Stuttgart

Coaching-Start »Digitale Geschäftsmodellinnovationen gestalten«

Gemeinsam digitale Geschäftsmodelle entwickeln und umsetzen

Welche Auswirkung hat die Digitalisierung auf Geschäftsmodelle von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU)? Wie lassen sich digitale Geschäftsmodellinnovationen systematisch entwickeln und umsetzen? Wie gehen andere Unternehmen vor? Mit dem Coaching »Digitale Geschäftsmodellinnovationen gestalten« sollen KMU individuelle Antworten auf diese Fragen erhalten. Ziel ist, KMU zur selbstständigen Anwendung der Methoden und Prozesse zu befähigen und den Austausch mit anderen Unternehmen zu fördern.

In den Gruppen-Workshops lernen die teilnehmenden Unternehmen Unterstützungshilfen für die Gestaltung von digitalen Geschäftsmodellinnovationen kennen, die sie dann in der Praxis für ihre konkrete Aufgabenstellung einsetzen. Zu den erarbeiteten Lösungsansätzen gibt es direktes Feedback von anderen Teilnehmenden sowie den Expertinnen und Experten des Business Innovation Engineering Center (BIEC) – einem Projekt des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO). Zu ausgewählten Themen erhalten teilnehmende Unternehmen auf Wunsch individuelle Unterstützung.



Ziele des Coachings:
Teilnehmende Unternehmen entwickeln eigene digitale Geschäftsmodellideen auf Basis von Bedarfen und bringen diese zur Innovation.
Branchenübergreifender Austausch mit anderen Unternehmen, um voneinander zu lernen.


Ablauf und Leistungen:
Sechs halbtägige Online-Workshops dienen dem Wissenstransfer bestimmter Methoden und Prozesse sowie dem Austausch mit den anderen Teilnehmenden. Diese finden aufgrund der aktuellen Bestimmungen in Form von digital unterstützen Workshops online statt.
In den Offline-Arbeitsphasen am Ende jedes Online-Workshops erhalten die Teilnehmenden Aufgaben, die für den jeweils nächsten Workshop aufbereitet werden sollen. Eine aktive Mitarbeit während der Online-Workshops wird erwartet.
Bei Rückfragen können die Expertinnen und Experten des BIEC die Teilnehmenden individuell auch während der Offline-Arbeitsphasen per Video- und Telefonkonferenz mit ihrer Expertise in zahlreichen Methoden und aus vielen Branchen zu Geschäftsmodellinnovationen unterstützen.


Inhalte der Gruppen-Workshops:
Einführung in (digitale) Geschäftsmodellinnovation
Bedarfsanalyse und Ideenentwicklung
Ausgestaltung, Test und Umsetzung


Weitere Informationen:
Bewerbungen sind bis 3. Februar 2021 möglich.
Die Zahl der teilnehmenden Unternehmen ist auf 10 begrenzt. Pro Unternehmen dürfen bis zu zwei Personen an den Online-Workshops teilnehmen.


Coaching-Termine:
• 11. Februar: 9:00 - 12:30 Uhr

• 11. März: 9:00 - 12:30 Uhr

• 15. April: 9:00 - 12:30 Uhr

• 20. Mai: 9:00 - 12:30 Uhr

• 17. Juni: 9:00 - 12:30 Uhr

• 15. Juli: 9:00 - 13:00 Uhr



Das Coaching richtet sich an:
Kleine und mittlere Unternehmen, die in ihren individuellen Transformationsprozessen noch am Anfang stehen und schon erste Ideen für digitale Geschäftsmodelle haben und diese systematisch konzipieren möchten.
Die Teilnahme für Unternehmen aus Baden-Württemberg mit weniger als 500 Mitarbeitenden ist kostenfrei.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme für Unternehmen aus Baden-Württemberg mit weniger als 500 Mitarbeitenden ist kostenfrei.

Anmeldung: https://crm-portal.iao.fraunhofer.de/eventonline/event.aspx?contextId=A0360307D0...

Termin:

11.02.2021 09:00 - 12:30

Veranstaltungsort:

(Webinar)

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

Informationstechnik, Wirtschaft

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

08.01.2021

Absender:

Juliane Segedi

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event67678


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).