idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
20.04.2021 - 20.04.2021 | Fraunhofer FHR Online-Vortragsreihe

Danger from drones: Monitoring airports with millimeter wave radar

If drones get in the way of aircraft taking off or landing, it can be dangerous. The German government would therefore like to provide better protection for airports. The radar system SSRS can help to solve this problem, because it is a research demonstrator and it simultaneously monitors the ground and airspace, classifies objects and determines their flight altitude. The system can also be used to monitor military camps and checkpoints.

Speaker:

M. Sc. Winfried Johannes

Themes:

System presentation SSRS

RCS analysis

3D monitoring

Micro-Doppler of target objects for classification

Target Group:

Customers, partners and interested parties from industry, politics, science and society
Specialists and managers, project managers and decision makers

Hinweise zur Teilnahme:
Please register here: https://www.fhr.fraunhofer.de/de/veranstaltungen/2021/radar-in-aktion---danger-f...

Termin:

20.04.2021 14:00 - 14:30

Anmeldeschluss:

19.04.2021

Veranstaltungsort:

Online
Fraunhofer FHR Online-Vortragsreihe
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Elektrotechnik, Informationstechnik, Mathematik, Physik / Astronomie

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

02.02.2021

Absender:

Jens Fiege

Abteilung:

Interne und externe Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event67870


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).