idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
15.03.2021 - 19.03.2021 | Virtuell

Virtuelle DPG-Frühjahrstagung (Dortmund)

DPG-Frühjahrstagung mit den folgenden Fachverbänden und Arbeitskreisen:

- Teilchenphysik
- Strahlen- und Medizinphysik
- Arbeitskreis Beschleunigerphysik
- Arbeitskreis Physik, moderne Informationstechnologie und Künstliche Intelligenz

Das wissenschaftliche Programm besteht aus 989 Beiträgen:

3 Plenarvorträge
1 Abendvortrag
1 Preisträgervortrag
20 Hauptvorträge
18 Eingeladene Vorträge
1 Diskussion
17 Gruppenberichte
928 Vorträge

Das Programm der Tagung ist unter
https://www.dpg-verhandlungen.de/year/2021/conference/dortmund/parts?lang=de verfügbar.

Browser-basierte offline-Version:
https://www.dpg-verhandlungen.de/year/2021/conference/dortmund/offline/start.htm...

Browser-basierte offline-Version als zip-Datei (701.8 KB) :
https://www.dpg-verhandlungen.de/year/2021/conference/dortmund/download/dortmund...

Ein Highlight der Tagung ist der Preisträgervortrag von

Dr. Priscilla Pani
DESY, Hamburg und Zeuthen
(Hertha-Sponer-Preis 2020)
Freitag, 19. März 2020, 09:00 – 09:45 Uhr
"On top of Dark Matter searches at the LHC"
https://www.dpg-verhandlungen.de/year/2021/conference/dortmund/part/pv/session/5...

Geplant ist ferner ein Öffentlicher Abendvortrag

Mittwoch, 17. März 2021, 19:30 - 21:30 Uhr
Prof. Dr. Metin Tolan, Technische Universität Dortmund

Nach einer kurzen Einführung über die DPG und Metin Tolan, präsentiert dieser die youtube-Premiere seines Vortrags mit dem Titel

“Geschüttelt, nicht gerührt! – James Bond im Visier der Physik”

Danach steht Prof. Dr. Metin Tolan für Fragen zur Verfügung.

(Details unter: https://dortmund21.dpg-tagungen.de/programm/oeffentlicher-abendvortrag)

Hinweise zur Teilnahme:
Registrierung bis 28. Februar 2021
(Zahlungseingang bis spätestens 5. März 2021 auf dem Konto des DPG e. V.)

Mitglied*: 100,00 €
Nichtmitglied: 140,00 €

*Die ermäßigte Tagungsgebühr steht allen persönlichen Mitgliedern der DPG sowie den persönlichen Mitgliedern der DPG-Partnergesellschaften (siehe: https://dortmund21.dpg-tagungen.de/registrierung/dpg-partnergesellschaften) im Rahmen der Teilnehmerregistrierung als Buchungsoption zur Verfügung. Wenn Sie noch kein DPG-Mitglied sind, finden Sie unter http://www.mitglieder.dpg-physik.de/ weitere Informationen über die Vorteile einer DPG-Mitgliedschaft.

Alle vorstehenden Tagungsgebühren sind von der Mehrwertsteuer befreit, und es wird keine Rechnung über die zu begleichende Gebühr erstellt. Die Zahlung erfolgt auf Basis der Buchungs- und Zahlungsinformation welche nach erfolgter Registrierung per E-Mail versendet wird. Ein Zahlungsbeleg über die entrichtete Gebühr geht Ihnen ebenfalls per E-Mail zu.

Die aktive Tagungsteilnahme von jungen DPG-Mitgliedern - aus dem In- und Ausland - wird durch das Kommunikationsprogramm der Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung finanziell gefördert. Hier finden Sie weitere Informationen zur Förderung:
https://dortmund21.dpg-tagungen.de/registrierung/wilhelm-und-else-heraeus-foerde...

Die Tagungsgebühr beinhaltet (sofern nicht anders angegeben) die Teilnahme an der virtuellen Frühjahrstagung mit mehreren Sitzungen via ZOOM.

Weitere Informationen zur Teilnehmerregistrierung:
https://dortmund21.dpg-tagungen.de/registrierung/teilnehmerregistrierung

Anfragen, die das wissenschaftliche Programm betreffen, richten Sie bitte an den jeweiligen Ansprechpartner des Fachverbandes oder Arbeitskreises (siehe: https://dortmund21.dpg-tagungen.de/kontakt/programmkomitee)

Für organisatorische Anfragen wenden Sie sich bitte an die Tagungsorganisatoren (siehe: https://dortmund21.dpg-tagungen.de/kontakt/ansprechpartner)

Gerne stehen Ihnen die Organisatorinnen und Organisatoren (https://dortmund21.dpg-tagungen.de/kontakt) der Tagungung für Rückfragen zur Verfügung.

Termin:

15.03.2021 ab 10:00 - 19.03.2021 12:30

Anmeldeschluss:

28.02.2021

Veranstaltungsort:

-
Virtuell
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Informationstechnik, Maschinenbau, Medizin, Physik / Astronomie, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

17.02.2021

Absender:

Gerhard Samulat

Abteilung:

Pressekontakt

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event67977


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).