idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
12.04.2021 - 12.04.2021 | Berlin

Webinar | 12.04.2021, 18 Uhr | Akademievorlesung I – “KI-Gestaltung als interdisziplinäre Aufgabe“

Fortschritte auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz bieten Chancen in allen Lebensbereichen, von der Verbesserung der medizinischen Diagnose bis zur Optimierung von Lieferketten. Oft werden KI-Anwendungen daher von der Wirtschaft als „transformativ“ oder „disruptiv“ gepriesen, ohne die möglichen negativen Auswirkungen für die Gesellschaft zu berücksichtigen.

Denn bei allem Potenzial bergen KI-Technologien auch Risiken, beispielsweise bei der rechtlichen und ethischen Verantwortung, bei der Regulierung, bei Voreingenommenheit und Diskriminierung oder beim Datenschutz.

Deswegen sollte sich die Öffentlichkeit im Allgemeinen und vor allem auch die öffentliche Forschung von Beginn an mit den ethischen Herausforderungen von KI-Systemen auseinandersetzen. Warum es zusammen mit Computerwissenschaftler*innen, Mathematiker*innen und Ingenieur*innen auch insbesondere Aufgabe der Ethik, Philosophie sowie der Rechts- und Sozialwissenschaften ist, die Grundlagen- und Innovationsforschung gemeinsam verantwortungsvoll zu gestalten, diskutieren Sabine Ammon und Aljoscha Burchardt mit Isabella Hermann.

PROGRAMM

Begrüßung

Christoph Markschies (Präsident der BBAW und Sprecher der IAG „Verantwortung: Maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz“)
Impulse und Podiumsdiskussion

Sabine Ammon (TU Berlin)
Aljoscha Burchardt (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz Berlin)
Moderation

Isabella Hermann (Wissenschaftliche Koordinatorin der IAG „Verantwortung: Maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz“, BBAW)

Hinweise zur Teilnahme:
Eine Anmeldung ist bis zum 11. April 2021 erforderlich unter: https://bit.ly/2O27xBp

Termin:

12.04.2021 ab 18:00

Anmeldeschluss:

11.04.2021

Veranstaltungsort:

Online
Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Gesellschaft, Informationstechnik, Philosophie / Ethik, Recht

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

31.03.2021

Absender:

Dr. Ann-Christin Bolay

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event68333

Anhang
attachment icon Online-Flyer_Akademievorlesung 1, 12. April 2021

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).