idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
05.05.2021 - 05.05.2021 | München

bidt Werkstatt digital: Die Mensch-Roboter-Kollaboration der Zukunft

In dieser Werkstatt stellt das bidt das Forschungsprojekt „Empowerment in der Produktion von morgen: Mixed-Skill Factories“ vor und diskutiert mit Expertinnen und Experten darüber, wie die Zukunft der Kooperation und Interaktion zwischen Mensch und Roboter aussehen kann.

In der bidt Werkstatt digital diskutieren wir mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft, Politik, Zivilgesellschaft und Wissenschaft über aktuelle Themen und Fragestellungen der digitalen Transformation. Dabei stellen wir Ergebnisse aus der Forschung vor und denken diese in einem offenen, interaktiven Dialog weiter.

Automatisierung wurde und wird in der Regel noch zu oft allein als Ersatz des Faktors Mensch gedacht. Dabei können neuartige Konzepte der Kollaboration zwischen Mensch und Roboter in Fabriken durchaus zu einem Empowerment von Beschäftigten und einer Humanisierung von Arbeit in der Produktion beitragen. Ziel muss es dabei sein, die verschiedenartigen Fähigkeiten von Menschen und Robotersystemen effektiv und effizient einzusetzen und vor allem in eine wechselseitig bestärkende Verbindung zu bringen.

In dieser Werkstatt stellen wir das Forschungsprojekt „Empowerment in der Produktion von morgen: Mixed-Skill Factories“ vor und diskutieren darüber, wie die Zukunft der Kooperation und Interaktion zwischen Mensch und Roboter aussehen kann.

Der Moderator Dr. Norbert Huchler (ISF München) diskutiert mit:

Dr.-Ing. Mohamad Bdiwi (Fraunhofer IWU)
Nadine Bender (KUKA AG)
Dr. Helmut Meitner (DRÄXLMAIER Group) und
Prof. Dr.-Ing. Verena Nitsch (RWTH Aachen University)

Franz Steinmetz (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)) stellt erste Zwischenergebnisse des Projekts EmPReSs dar.

Hinweise zur Teilnahme:
Zur Anmeldung: https://attendee.gotowebinar.com/register/3584917394878242061

Termin:

05.05.2021 17:00 - 18:30

Anmeldeschluss:

05.05.2021

Veranstaltungsort:

virtuelles Live-Event
München
Bayern
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler, jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Gesellschaft, Informationstechnik, Kulturwissenschaften, Maschinenbau, Medien- und Kommunikationswissenschaften

Arten:

(studentische) Informationsveranstaltung / Messe, Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

21.04.2021

Absender:

Katharina Hundhammer

Abteilung:

Dialog

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event68502


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).