idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
10.06.2021 - 12.06.2021 | bundesweit

Öffentlichkeitsbeteiligung bei der Endlagersuche: Fachkonferenz Teilgebiete

Bis 2031 soll ein tiefengeologisch sicherer Standort für die hochradioaktiven Abfälle gefunden werden. Fester Bestandteil dieser Suche ist die Öffentlichkeitsbeteiligung. Die nächste Möglichkeit an der Endlagersuche mitzuwirken, ist von Do, 10. Juni bis Sa, 12. Juni bei der „Fachkonferenz Teilgebiete“. Die Anmeldung für diesen Termin ist eröffnet. Teilnehmende Personen sind Bürger:innen, Vertreter:innen der Gebietskörperschaften und gesellschaftlicher Organisationen sowie Wissenschaftler:innen.

Die Teilnehmenden der Fachkonferenz Teilgebiete diskutieren erste Zwischenergebnisse zur Endlagersuche. Diese hat die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) mbH am 28. September 2020 im sogenannten „Zwischenbericht Teilgebiete“ veröffentlicht. Der Bericht weist ca. 54 Prozent der Fläche Deutschlands aus, welche aus rein geologischer Sicht günstige Eigenschaften für die Endlagerung erwarten lassen. Das Endlager soll laut Standortauswahlgesetz (StandAG) entweder in Salz, Ton oder Granit errichtet werden.

Am 10. Juni finden Vorträge zu Beteiligung und Transparenz statt und die Ergebnisse der Jugendworkshops zur Endlagersuche werden vorgestellt. Am zweiten und dritten Konferenztag, 11. und 12. Juni, gibt es Arbeitsgruppen, u.a. zu den Sicherheitsanforderungen, zu den Geodaten und zur Selbstorganisation. Am Schlusstag, Samstag, 12. Juni, werden ab 14 Uhr die Ergebnisse der Arbeitsgruppen vorgestellt. Außerdem ist die Wahl der neuen AG Vorbereitung vorgesehen.

Das genaue Programm unter https://www.endlagersuche-infoplattform.de/SharedDocs/Termine/Endlagersuche/DE/2...

Hinweise für Journalisten:innen: Für die Teilnahme an der Fachkonferenz Teilgebiete ist eine Anmeldung unter www.fachkonferenz-anmeldung.de erforderlich. Bitte registrieren Sie sich als Beobachter:in. Bei Interesse an der Aufzeichnung der Eröffnung am 10. Juni, an Schnittbilder vor dem Start am 10. Juni und Fotos wenden Sie sich an die Geschäftsstelle der Fachkonferenz Teilgebiete.

Organisatorische Fragen rund um die Fachkonferenz Teilgebiete beantwortet die Geschäftsstelle montags bis freitags von 9:00 bis 17:00 Uhr und während der Konferenztermine unter Telefon: 030 184321-7222 / E-Mail: geschaeftsstelle@fachkonferenz.info

Bei Fragen zum Verfahren der Endlagersuche, den Akteuren und deren Aufgaben wenden Sie sich an die Pressestelle des BASE unter Telefon: +49 30 18 767676 5555 / E-Mail: presse@base.bund.de

Hinweise zur Teilnahme:
Journalist:innen melden sich bitte unter www.fachkonferenz-anmeldung.de in der Kategorie "Beobachter:innen" an.

Termin:

10.06.2021 ab 16:00 - 12.06.2021 18:00

Veranstaltungsort:

online
bundesweit
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler, jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Geowissenschaften, Gesellschaft, Physik / Astronomie, Umwelt / Ökologie

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

14.05.2021

Absender:

Lisa Ahlers

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event68751


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).