idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
15.06.2021 - 15.06.2021 | online

Online-Networking-Abend „Post-Corona-Arbeitswelt: Was kommt, was bleibt?”

Nach einem guten Jahr Home-Office, virtuellen Zusammentreffen und neuen Herausforderungen für die Balance zwischen Berufs- und Privatleben bleibt es spannend, wie sich unsere Arbeitswelt in einer Post-Corona-Zeit weiterentwickeln wird.
An diesem gemeinsam mit acatech organisierten Online-Networking-Abend möchten wir folgende Fragen thematisieren:

Welche Arbeitsmodelle werden sich etablieren?
Wie vielfältig gestaltet sich die zukünftige Arbeitswelt?
Was bedeutet dies für die Gestaltung unserer Bürowelten?
Welche Herausforderungen sind für Führungskultur sowie die Gestaltung der Arbeits- und Organisationsprozesse erkennbar?
Gemeinsam mit Ihnen möchten wir einen Blick in die mittelfristige Zukunft werfen und diese und weitere Themen beleuchten.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Veranstaltung findet online statt und ist kostenfrei. Nähere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf unserer Homepage www.muenchner-kreis.de.

Termin:

15.06.2021 18:00 - 19:30

Anmeldeschluss:

15.06.2021

Veranstaltungsort:

online
online
sonstiges

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Gesellschaft, Informationstechnik, Wirtschaft

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

19.05.2021

Absender:

Silke Pielow

Abteilung:

Geschäftsstelle

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event68791

Anhang
attachment icon Einladungsunterlagen

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).