idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
10.06.2021 - 10.06.2021 | Mainz

Twilight People. Konzert mit anschließendem Gespräch

Tamar Halperin und Andreas Scholl nehmen Sie mit auf eine Reise durch die Kulturen und die Epochen: Sie präsentieren in ihrem Programm eine Auswahl traditioneller Volkslieder, die von Komponisten des 20. Jahrhunderts neu arrangiert wurden.

Tamar Halperin studierte Klavier und Cembalo in Tel Aviv, Basel und New York. Promotion über Johann Sebastian Bach an der Juilliard School of Music, New York. Aufnahmen für Labels wie Decca, Neos, Neue Meister und Act, darunter das Album ›Wunderkammer‹ mit Michael Wollny, das zweifach mit dem ECHO ausgezeichnet wurde. Weitere Auszeichnungen u.a. Ehrenpreis bei der Van Vlaanderen Musica Antiqua Brugge Competition, Presser Award, REC Music Award und den Hessischen Kulturpreis (zusammen mit ihrem Ehemann Andreas Scholl)

Andreas Scholl erhielt seine frühe musikalische Ausbildung bei den Kiedricher Chorbuben. Studium bei Richard Levitt und René Jacobs an der Schola Cantorum Basiliensis. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Preise, darunter den Baroque Vocal Prize bei den Grammophone Awards, den Prix de l’Union de la Presse Musicale Belge, zweimal den ECHO sowie den Edison Award der Niederlande, den Europäischer Solistenpreis, Rheingau Musikpreis und den Hessischen Kulturpreis (zusammen mit seiner Ehefrau Tamar Halperin). Seit 2015 ist er Mitglied der Akademie der Wissenschaften und der Literatur

Hinweise zur Teilnahme:
Die Veranstaltung wird online stattfinden und live gestreamt.

Termin:

10.06.2021 ab 19:00

Veranstaltungsort:

Geschwister-Scholl-Straße 2
55131 Mainz
Rheinland-Pfalz
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Musik / Theater

Arten:

Ausstellung / kulturelle Veranstaltung / Fest

Eintrag:

25.05.2021

Absender:

Marie Böhlke

Abteilung:

Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event68821


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).