idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
22.09.2021 - 23.09.2021 | Berlin

Krapfen statt Donut Vitalisierung der Zentren von Klein- und Mittelstädten

Seminar in Kooperation mit der Stadt Landau in der Pfalz für Führungs- und Fachpersonal aus den Bereichen Stadtentwicklung und -planung, Bauen, Wirtschaftsförderung, Planungsbüros sowie Ratsmitglieder.

Darum geht's…
Menschen wollen Menschen sehen, lautet ein Leitsatz von Jan Gehl, dem dänischen Stadtentwickler. Nahezu nichts ist trau-riger als eine tote Innenstadt, durch deren Straßen nur verein-zelte Passanten hasten. Aber was bringt Menschen dazu in "die Stadt" zu gehen? Die Liste der Anlässe reicht von Arbeiten über Einkaufen bis zum Volksfest auf dem Marktplatz. Es braucht eine inhaltliche und zeitliche Vielfalt und Vielzahl von Anlässen und Orten. Diese sind vielerorts in den letzten Jahren geschrumpft, während sich Baugebiet um Baugebiet in 10-Jahresringen um die Ortskerne legte. Die neuen Bewoh-ner*innen sind ohnehin auf den Individualverkehr angewiesen und agieren so im Alltag unabhängiger von nahräumlichen Bezügen. Steht die Innenstadt aber nicht im Zentrum der vielen individuellen Mental-Maps, dann wird auch dem Ge-werbe, Handwerk und der Gastronomie die Lebensgrundlage entzogen.
Was ist zu tun und mit wem, damit in den Zentren wieder die „Süße des Lebens“ (Roland Gruber) Einzug hält? Die Palette der Möglichkeiten umfasst die Stärkung der Wohnfunktion, die Gestaltung des öffentlichen Raums oder auch das Neudenken von Funktionen und Nutzungen. Im Rahmen des Seminars werden Ideen und Beispiele vorgestellt und diskutiert.

Hinweise zur Teilnahme:
Teilnahmegebühr
Für Mitarbeiter/innen aus den Stadtverwaltungen,
städtischen Betrieben und Ratsmitglieder gelten:
• 255,– Euro für Teilnehmer/innen aus Difu-Zuwenderstädten
• 385,– Euro für Teilnehmer/innen aus den Mitglieds-
kommunen des Deutschen Städtetages, des Deutschen Städte- und Gemeindebundes und des Deutschen Landkreistages sowie NGO's.

Für alle übrigen Teilnehmer/innen gilt ein Preis von 495,– Euro.

    Weitere Informationen:
  • http://Online

Termin:

22.09.2021 ab 10:00 - 23.09.2021 15:00

Anmeldeschluss:

06.09.2021

Veranstaltungsort:

Online
10969 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Bauwesen / Architektur, Gesellschaft, Politik, Wirtschaft

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

22.06.2021

Absender:

Sylvia Koenig

Abteilung:

Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69091

Anhang
attachment icon Einzelprogramm

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).