idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
28.07.2021 - 28.07.2021 | online

ESORICS 2021: Run-Up Tutorial with Michael Schwarz

Dr. Michael Schwarz vom CISPA Helmholtz Center for Information Security in Saarbrücken spricht über "A Practical Introduction to Transient Execution Attacks".
Englische Ankündigung unter: https://www.athene-center.de/en/news/events/esorics-tutorial-with-michael-schwar...

Zur diesjährigen ESORICS finden erstmalig im Vorfeld monatliche Tutorials statt, in denen die Referent*innen einen umfassenden Einblick in aktuelle Forschungen geben und diese mit den Teil­neh­men­den diskutieren. Fragen und lebhafte Diskussionen sind ausdrücklich erwünscht.

Weitere Termine:

11.08.2021
Prof. Avishai Wool, Tel Aviv University, Israel:
"Securing legacy communication buses: industrial control systems, in-vehicle and in-aircraft networks"

24.08.2021
Prof. Dr. Juraj Somorovsky, Paderborn University:
"Introduction to TLS 1.3"

08.09.2021
Prof. Daphne Yao, Ya Xiao, Miles Frantz, Sharmin Afrose, Department of Computer Science Virginia Tech, USA:
"Principles and Practices of Secure Cryptographic Coding in Java"

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme an diesem Tutorial ist kostenfrei (eine Vorabregistrierung ist erforderlich)

Termin:

28.07.2021 15:00 - 17:00

Veranstaltungsort:

Die Veranstaltung findet online statt.
online
Hessen
Deutschland

Zielgruppe:

Studierende, Wissenschaftler

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Informationstechnik

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

22.06.2021

Absender:

Cornelia Reitz

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69097

Anhang
attachment icon ESORICS Tutorials

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).