idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
01.07.2021 - 01.07.2021 | Aalen

1. Laser and Materials Day Aalen

Der Laser hat sich zum Universalwerkzeug entwickelt und ist für viele Branchen eine Schlüssel- und Querschnittstechnologie mit großem Zukunftspotenzial. Daher widmet die Hochschule Aalen dieser wichtigen und faszinierenden Technologie jetzt den
„1. Laser and Materials Day Aalen (LAMDA)“. Für die ganztägige Veranstaltung konnten hochkarätige Referenten von namhaften Unternehmen und Weltmarktführern gewonnen werden.

Von wegen Science Fiction – der Laser ist aus der Alltagswelt nicht mehr wegzudenken und hat sich längst zum Universalwerkzeug etabliert. Sein Einsatz ist in vielen Branchen gefragt, sei es in der Medizin, der Industrie, der Kommunikationstechnik oder der Forschung. Welche faszinierenden und innovativen Perspektiven die Lasertechnologie bietet, darum dreht sich auch der „1. Laser and Materials Day Aalen (LAMDA)“ an der Hochschule Aalen am 1. Juli 2021. Organisiert wird die Veranstaltung vom Institut für Materialforschung (IMFAA) und dem LaserApplikationsZentrum (LAZ) gemeinsam mit dem Kooperationsnetzwerk SmartPro. Eine Vorabregistrierung für die Tagung, dieganz unter dem Zeichen von „Smarte Materialien und Laserprozesstechnologien für morgen … heute“ steht, ist weiterhin möglich.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Veranstaltung ist als Hybrid-Veranstaltung geplant und findet daher sowohl vor Ort an der Hochschule Aalen als auch als Online-Tagung statt. Die Teilnahme kostet 120 Euro und ist für Studierende kostenfrei. Eine verbindliche Anmeldung ist weiterhin möglich – die Möglichkeit zur Registrierung sowie das detaillierte Programm gibt es unter www.hs-aalen.de/imfaa-laz/lamda. Die Präsenz-Plätze sind limitiert.

Termin:

01.07.2021 10:30 - 16:15

Veranstaltungsort:

Hochschule Aalen
Beethovenstraße 1
73430 Aalen
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Studierende, Wirtschaftsvertreter

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Maschinenbau, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

24.06.2021

Absender:

Saskia Stüven-Kazi

Abteilung:

Presse, Kommunikation und Marketing

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69124

Anhang
attachment icon LAMDA-Flyer

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).