idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
06.07.2021 - 06.07.2021 | Göttingen

Chemie studieren mit und ohne Abitur

Informationsnachmittag für Schülerinnen, Schüler und Azubis an der Göttinger Fakultät für Chemie

Schülerinnen, Schüler und Auszubildende der Chemie mit Interesse an einem Chemiestudium sind herzlich zu einem digitalen Informationsnachmittag an der Fakultät für Chemie der Universität Göttingen eingeladen. Am Dienstag, 6. Juli 2021, erhalten die Teilnehmenden einen Einblick in die Forschungsschwerpunkte der Göttinger Fakultät sowie Informationen über das Chemiestudium in Göttingen. Außerdem stellt das Organisationsteam den „Ausbildungskompass Chemie“ vor. In diesem Projekt arbeitet die Fakultät mit Unternehmen, Berufsschulen und Beratungseinheiten zusammen. Das Projekt soll einerseits motivierten Auszubildenden einen Studieneinstieg auch ohne Abitur ermöglichen. Andererseits soll es den Wechsel aus einem nicht abgeschlossenen Chemiestudium in die Ausbildung erleichtern. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr und findet über Zoom statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen und der Link zur Veranstaltung sind im Internet unter http://www.uni-goettingen.de/de/645719.html zu finden.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

06.07.2021 16:00 - 18:00

Veranstaltungsort:

Die Infoveranstaltung findet über Zoom statt.
Göttingen
Niedersachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Lehrer/Schüler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Chemie

Arten:

(studentische) Informationsveranstaltung / Messe

Eintrag:

30.06.2021

Absender:

Romas Bielke

Abteilung:

Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69149


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).